Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Mann mit Messer überfällt Jibi-Markt in Berenbostel
Aus der Region Region Hannover Garbsen Mann mit Messer überfällt Jibi-Markt in Berenbostel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 13.06.2019
Die Polizei sucht nach einem Überfall auf den Jibi-Markt an der Siemensstraße in Berenbostel Zeugen. Quelle: Gerko Naumann (Symbolbild)
Berenbostel

Ein Unbekannter hat am Donnerstag den Jibi-Markt an der Siemensstraße in Berenbostel überfallen und ausgeraubt. Nach Angaben der Polizei betrat der Mann den Supermarkt gegen 11.40 Uhr. Er ging zur Kasse und bedrohte eine 37-jährige Angestellte mit einem Messer. Der Täter forderte Geld. Mit der Beute floh der Räuber aus dem Geschäft. Die Mitarbeiterin wurde bei den Überfall nicht verletzt.

So sah der Täter aus

Für die Tat werden Zeugen gesucht. Der Täter soll etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß und schlank sein. Er hatte eine blasse Gesichtsfarbe und dunkle Augen, heißt es von der Polizei weiter. Während des Überfalls trug der Mann eine dunklen Hose sowie eine dunkle Sweatjacke mit hohem Kragen, der sein Gesicht teilweise bedeckte. Zudem hatte er eine schwarze Wollmütze auf. Das Alter des Täters wird auf etwa 20 bis 25 Jahre geschätzt. Er sprach akzentfreies Deutsch.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei ermittelt nun wegen räuberischer Erpressung. Hinweise von Zeugen nimmt der Kriminaldauerdienst in Hannover unter Telefon (0511) 1095555 entgegen.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Garbsen lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Gerko Naumann

80 Prozent Marktanteil bei Strom und Gas – damit können die Stadtwerke Garbsen gut leben. Die Gesellschaft hat das Jahr 2018 mit einem Gewinn von 2,8 Millionen Euro abgeschlossen.

13.06.2019

Das Schützenfest in Osterwald Unterende ist um eine Attraktion reicher: Der Ballermann-Sänger Alfred Zucker tritt am Sonnabend, 15. Juni, bei der Mallorca-Party auf.

13.06.2019

Fünf Monate Vorbereitung – und dann der vorletzte Platz: Deutschlands ESC-Stimme Carlotta Truman spricht im HAZ-Interview über den Umgang mit Misserfolg. Die Garbsenerin sagt: ESC würde sie nicht mehr machen.

15.06.2019