Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Müllsammelaktion: Grundschule Schloß Ricklingen räumt auf
Aus der Region Region Hannover Garbsen Müllsammelaktion: Grundschule Schloß Ricklingen räumt auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 22.03.2019
Die Kinder der Grundschule Schloß Ricklingen haben ihren Ort von Müll befreit. Quelle: Anke Lütjens
Anzeige
Schloß Ricklingen

Raus zum Großputz in die Natur: Das haben am Freitag die rund 80 Schüler der Grundschule Schloß Ricklingen bei ihrer Müllsammelaktion gemacht. Dabei kam so einiges zusammen, denn am Ende waren rund 15 Säcke prall gefüllt. Zu den kuriosesten Funden gehörten ein großer Locher, ein Tennisschläger und eine Krücke. „Wir Lehrer können uns keinen besseren Grund vorstellen, den Unterricht ausfallen zu lassen und dafür nach draußen zu gehen“, sagte Schulleiterin Edith Klimek. Das bestätige die Kinder in ihrem umweltbewussten Verhalten.

Das Thema wird dort so ernst genommen, weil die Schule den Titel Umweltschule trägt. Es gibt eine Umwelt-AG, in der Schüler Meisenknödel und Vogelhäuser gebastelt haben und demnächst bienenfreundliche Blumen aussäen. Eltern und Kinder würden zudem darauf hingewiesen, nur Tupperdosen und Flaschen zum Auffüllen für das Pausenfrühstück mitzubringen. Außerdem achten wir auf den sparsamen Umgang mit Energie“, sagte Klimek

Anzeige

Bei der Sammelaktion am Freitag suchten die Grundschüler vor allem an Bushaltestellen und Spielplätzen nach Müll. „Aber auch an der Leinebrücke gibt es Müll, den die Leute aus dem Auto werfen“, sagte ein Mädchen. In den Säcken landeten schließlich vor allem Zeitungen, Zigaretten, Flaschen, Plastik aller Art, Planen, Papier und Blumentöpfe.

Von Anke Lütjens