Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Ortsfeuerwehr Garbsen stellt Maibaum in Havelse auf
Aus der Region Region Hannover Garbsen Ortsfeuerwehr Garbsen stellt Maibaum in Havelse auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 17.04.2019
Mit der Unterstützung der Ortsfeuerwehr Garbsen wird auch der Maibaum in Altgarbsen am Kastanienplatz aufgestellt. Quelle: Feuerwehr Garbsen
Havelse

Die Ortsfeuerwehr Garbsen stellt am Mittwoch, 1. Mai, ihren Maibaum traditionell im Stadtteil Havelse auf und lädt auch in diesem Jahr wieder zum Maifest. Los geht es um 11 Uhr in der Straße An der Feuerwache neben dem Kulturhaus Kalle. Gegen 12 Uhr ist das Aufstellen des Maibaums durch die Kameraden der Feuerwehr geplant. Es gibt Getränke und Gegrilltes, für die Kinder werden die Mitglieder der Jugendfeuerwehr eine große Hüpfburg aufbauen.

Des Weiteren wird am Maifeiertag mit der Unterstützung der Ortsfeuerwehr Garbsen auch gegen 11 Uhr der Maibaum in Altgarbsen am Kastanienplatz aufgestellt. Auch bei der Maibaumaufstellung am Kohake-Centrum wird die Ortsfeuerwehr wieder anpacken. Dort wird der Baum am Freitag, 3. Mai, um 16 Uhr aufgestellt.

Von Linda Tonn

An mehreren Stellen im Garbsener Stadtgebiet wird derzeit gebaut: In Schloß Ricklingen behindert eine Baustelle des Wasserverbands den Verkehr auf der Karl-Prendel-Straße. Eine Ampel regelt den Verkehr.

16.04.2019

Bei der Surf-Freizeit der Kirchengemeinden Alt-Garbsen, Havelse und Horst gibt es noch freie Plätze. Jugendliche können in den Sommerferien mit auf die holländische Nordseeinsel Texel fahren.

16.04.2019

Erneut ermittelt die Polizei nach einem Einbruch in einen Kindergarten in Garbsen. Dieses Mal haben die Täter eine Terrassentür der Kita St.Raphael im Stadtteil Auf der Horst aufgehebelt.

16.04.2019