Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Kürbis- und Backfest in Osterwald lockt die Besuchermassen
Aus der Region Region Hannover Garbsen Kürbis- und Backfest in Osterwald lockt die Besuchermassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 09.09.2019
Kinderfeuerwehrleiterin Annika Nünke macht in der Fotobox ein Bild von Joshua (3). Quelle: Katharina Hemmer
Osterwald Oberende

Eine Stunde anstehen für die Puffer: Mit dieser Resonanz hatte die Oberender Feuerwehr kaum gerechnet. Platz und Wiese am Gerätehaus waren ab Mittag voll bis übervoll. „Eine traumhafte Resonanz auf unser drittes Fest“, sagt Ortsbrandmeister Frank Muhlert am Montag. Viele Jugendliche und Eltern hatten geholfen. Der Kürbisclub Osterwald bot Kürbisschnitzen und Selbstgemachtes an, verkaufte Marmeladen und veranstaltete sein Kürbis-Wettwiegen: Der Sieg ging an Rainer Michler (160,6 kg), gefolgt von Volker Blume (143 kg) und Karl-Heinz Dehne (133,8 kg).

Oberende machte dem Treckerclub Bulldogs Osterwald und dem Verein Historische Maschinen Seelze ein Geschenk der besonderen Art: Vom Traktoren-Treffpunkt am Gießelmannhof bis zur Oberender Wache standen die Menschen entlang der Hauptstraße Spalier für die Schätzchen. „Das war wie früher beim Schützenausmarsch –Wahnsinn! Danke an die Oberender“, sagt Muhlert. Die Trecker kamen nicht nur zur Schau, einer musste auch arbeiten und Kartoffeln roden, die frisch vom Feld verkauft wurden.

Die Feuerwehr hatte sich für die Gäste besonders ins Zeug gelegt: Hüpfburg, Spiele und Rundfahrten im Feuerwehrauto, Fotos schießen in heißer Kulisse und die Gäste bewirten – ein ehrenamtlicher Einsatz von besonderer Güte.

Bei strahlendem Sonnenschein hat Osterwald Oberende mit vielen Gästen das dritte Back- und Kartoffelfest gefeiert.

Von Katharina Hemmer

Der Kirchweg in Altgarbsen wird am Dienstag, 10. September, im Bereich der Hausnummer 1 etwa 70 Meter lang für einige Stunden gesperrt. Die Stadtwerke lassen dort eine Trafostation aufstellen.

09.09.2019

Die Interessengemeinschaft Verkehrssituation Stelingen, die Stadt Garbsen und die Polizei haben sich auf die nächsten Schritte geeinigt, um den Verkehr im Ort sicherer zu machen. Die Kurve am Stelinger Platz soll entschärft werden.

09.09.2019

Stadtjugendfeuerwehrwart Constantin Mateescu ist zum Abschluss des Volks- und Erntefestes mit dem Ortspreis Stelingen ausgezeichnet worden. Der Preis für den schönsten Festwagen geht an die Jubelhühner.

08.09.2019