Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Speedcarver tragen Meisterschaft bei Hesse aus
Aus der Region Region Hannover Garbsen Speedcarver tragen Meisterschaft bei Hesse aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 03.03.2019
Mit Kettensägen schnitzen die Speedcarver Figuren, die anschließend meistbietend versteigert werden. Quelle: Archiv (Anke Lütjens)
Berenbostel

Sie schnitzen mit Kettensägen, dass die Späne fliegen: Elf sogenannte Speedcarver messen sich am Sonnabend und Sonntag, 2. und 3. März, bei der dritten Niedersachsen-Meisterschaft auf dem Gelände von Möbel Hesse. Die Teilnehmer können sich in zwei Runden für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Die Figuren werden anschließend meistbietend versteigert. Außerdem arbeiten alle Künstler an einer rund zwei Meter großen Skulptur, die am Sonntag präsentiert wird.

Am Sonnabend arbeiten die Speedcarver zwischen 10 und 18 Uhr an der großen Skulptur. Die erste Runde für die Meisterschaft dauert von 14 bis 15 Uhr. Am Sonntag wird von 11 bis 17 Uhr gesägt, dann folgt die Siegerehrung. Die einstündige Qualifikation am Sonntag läuft von 13 bis 14 Uhr. Gewinner des Turniers ist der Künstler, der den höchsten Versteigerungserlös erzielt. Zudem ist das Möbelhaus am Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Sägen bis die Späne fliegen – das ist Speedcarving. Quelle: Archiv (Anke Lütjens)

Von Jutta Grätz

Der Unternehmer Oscar von Wedekind hat dem Stadtarchiv in Horst fast 200 Jahre alte Dokumente aus der Geschichte des Gutshofes und der Ortschaft Horst überantwortet.

28.02.2019

Ein Spielband, neue Müllsammelstellen und attraktive Gärten: Vonovia will das Umfeld seiner Immobilien im Quartier Berenbostel-Kronsberg für 1,3 Millionen Euro umgestalten – und beantragt dafür erstmals eine öffentliche Förderung.

27.02.2019

Bienen bilden einen Schwerpunkt bei den Umwelttagen der Stadt Garbsen. Aber auch Klimaschutz, Müllvermeidung sowie Aktionen für Kinder und Jugendliche stehen im Programm.

27.02.2019