Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Stadtteilprojekt Kidsspot startet in Frielingen
Aus der Region Region Hannover Garbsen Stadtteilprojekt Kidsspot startet in Frielingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 19.03.2019
Beim Projekt Kidsspot filmen und bewerten die Jungen und Mädchen die Spielplätze in der Stadt. Quelle: Jutta Grätz (Archiv)
Frielingen

Wie kinderfreundlich ist Frielingen? Welches sind die attraktivsten Spielplätze? Und wie steht es mit der Verkehrssicherheit in dem Stadtteil? 25 Kinder und Jugendliche können in der ersten Osterferienwoche ihren Ort ganz genau unter die Lupe nehmen: Von Dienstag bis Freitag, 9. bis 12. April, startet das Stadtteilprojekt Kidsspot in Frielingen. Das Angebot richtet sich an Jungen und Mädchen ab der dritten Klasse bis 14 Jahre. Die Kidsspot-Teams arbeiten täglich von 10.30 bis 14.30 Uhr. Treffpunkt ist auf dem Schulhof der Grundschule am Mühlenweg 12. Dort wird auch das Funmobil der Mobilen Jugendarbeit stehen.

Ausgerüstet mit Tablets besuchen die Teilnehmer alle acht Spielplätze und drehen dort Videospots. In einer Kreativwerkstatt können sie Ideen für ihren Traumspielplatz sammeln. Mit der Polizei werden sie Fahrzeuge zählen und deren Geschwindigkeit messen. Ihre Ergebnisse, Ideen und Modelle präsentieren die Teilnehmer am Freitag, 12. April, der Öffentlichkeit. Beginn ist um 17 Uhr in der Sporthalle der Grundschule. Alle Ergebnisse werden auch online auf www.kidsspot-garbsen.de veröffentlicht.

Die Teilnahme ist kostenlos. Lediglich Verpflegung und eine Regenjacke sind mitzubringen. Anmeldungen nimmt das Team der Mobilen Jugendarbeit unter Telefon (0 51 31) 70 77 20 und unter (01 63)1 47 73 48 entgegen.

Am Funmobil der Mobilen Jugendarbeit können die Kinder und Jugendlichen spielen, toben und verschiedene Fahrzeuge ausprobieren. Quelle: Jutta Grätz

Von Jutta Grätz

Uhrmacher und Rechenmaschinen: Sammler historischer Büromaschinen kommen zu ihrem 25. Frühjahrstreffen in den Berenbosteler Terrassen zusammen. Schmuckstücke aus ihrem Fundus stehen im Heimatmuseum.

18.03.2019

Moderne Musik trifft alte Architektur: Die schwedische Band Fluru gibt am Dienstag, 19. März, ein Konzert in der Altgarbsener Dorfkirche. Die fünf Musiker spielen authentischen Country. Der Eintritt ist frei.

18.03.2019

Wer sind Garbsens erfolgreichste Sportler 2018? Die Stadt kürt ihre Sportler des Jahres bei einer Gala am Montag, 25. März. Die Sportlerehrung beginnt um 18 Uhr in der Aula des Schulzentrums am Planetenring 7.

21.03.2019