Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen „The Untouchables“ und Inna Vysotska bringen Jazz ins Kalle
Aus der Region Region Hannover Garbsen „The Untouchables“ und Inna Vysotska bringen Jazz ins Kalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:09 02.01.2020
Die Band The Untouchables und Sängerin Inna Vysotska laden zum Jazz-Konzert in das Kulturhaus Kalle ein. Quelle: privat
Anzeige
Havelse

Ein Programm mit Jazz-Stücken präsentiert die Band „The Untouchables“ um den Trompeter Stepan Shadikyan gemeinsam mit der Jazz-Sängerin Inna Vysotska am Freitag, 17. Januar, im Kulturhaus Kalle, An der Feuerwache 3-5. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr.

Inna Vysotska ist in Donezk in der Ukraine geboren und erhielt ab ihrem siebten Lebensjahr Klavier- und Gesangsunterricht. Nach der Musikschule schloss sie ein Gesangsstudium an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover ab. Vysotska ist in unterschiedlichen Projekten als Sängerin aktiv und unterrichtet Gesang an der Kunst- und Musikschule der Stadt Garbsen.

Der Eintritt zum Konzert kostet 12, ermäßigt 8 Euro. Eine Reservierung ist unter Telefon (05131) 707262 oder per Mail an musik-kunstschule@garbsen.de möglich.

Lesen Sie auch

Von Anke Lütjens

Der Buchautor und passionierte Fahrradfahrer Gunnar Fehlau kommt am 23. Januar in die Stadtbibliothek Garbsen und berichtet von seinen Abenteuern auf dem Rad. Er zeigt zudem Fotos von seinen Touren.

02.01.2020

Sie fahren zu Angela Merkel nach Berlin: Die Sternsinger Sara Bujan, Fabian Kreinacker, Ida Warmbold-Görges und Emanuel Gladis aus Garbsen vertreten das Bistum Hildesheim beim Empfang der Bundeskanzlerin am 7. Januar.

02.01.2020

Ein 67-Jähriger hat eine Woche lang illegal Strom aus dem Keller eines Wohnhauses in Garbsen-Stelingen abgezapft. Als die Polizei das lange Kabel entfernen wollte, verhielt sich der Mann „äußerst uneinsichtig“.

02.01.2020