Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Verkaufsoffener Sonntag: Mehr als 5000 Besucher
Aus der Region Region Hannover Garbsen Verkaufsoffener Sonntag: Mehr als 5000 Besucher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 04.11.2018
Mehr als 5000 Besucher sind zum verkaufsoffenen Sonntag in Garbsen gekommen. Quelle: Gerko Naumann
Anzeige
Berenbostel

Beim verkaufsoffenen Sonntag auf dem Gelände von Möbel Hesse haben sich am Sonntag mehr als 5000 Besucher umgesehen. Anlass für den Handwerks- und Familientag war das zehnjährige Bestehen der Ausstellung Werkart. „Auf mehr als 1000 Quadratmetern zeigen elf Handwerker aus der Region Hannover, was sie anbieten“, sagte Sprecher Jörn Wendt. Klaus Fischer aus Wunstorf interessierte sich vor allem für Stoffe. Einige Meter weiter probierten Lars Maiwald und sein zwölfjähriger Sohn Marvin aus Bordenau (Neustadt) ein Sofa aus.

Besonders großer Andrang herrschte an einer Kartbahn, auf der Kinder auf den motorisierten Fahrzeugen ihre Runden drehten. Der Naturschutzbund Garbsen beteiligte sich mit einem Stand. Dort fertigten die Besucher Meisenknödel an, um den Vögeln auch im Winter Futter zu bieten. Die Veranstalter verbuchten das große Interesse als Erfolg – „zumal die Geschäfte gleichzeitig noch an mehreren anderen Orten in der Region geöffnet sind“, wie Wendt sagte.

Von Gerko Naumann