Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Meyenfelder Störche paaren sich
Aus der Region Region Hannover Garbsen Meyenfelder Störche paaren sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 05.05.2017
Von Bernd Riedel
Das könnte was werden: Karl und Karla sind offenbar in Fahrt. Quelle: privat
Meyenfeld

Man trifft sie nur nicht immer gleichzeitig im Nest an. Wenn sie zusammen gesehen werden, dann klappern sie, hat Karsten Vogel beobachtet. Und Leserin Karin Hellmann, die vom Haus gegenüber auf das Nest blicken kann, schreibt: Storch Karl hat seine Störchin bereits seit dem 26. April: „Beide sind emsig dabei, sich zu paaren, und weiter an ihrem Nest zu bauen.“

Erstmalig am 4. April habe sie den Storch „völlig abgemagert und zerzaust“ auf dem Dach sitzen sehen. Eine Woche lang habe er entweder nur dagesessen oder Nahrung gesucht. Nach Auskunft des Nabu sei das normal. Nach zehn Tagen habe der Storch mit dem Nestbau begonnen, sagt Hellmann. „Der erste Aufbau wurde vom Wind schon nach drei Tagen vom Dach gefegt“ – aber Aufgeben kam wohl nicht infrage.

Die Anmeldungen für den künftigen fünften Jahrgang der Garbsener Schulen beginnen im Mai. In Berenbostel nehmen die künftige Oberschule und das Geschwister-Scholl-Gymnasium Schüler an. In Auf der Horst warten das Johannes-Kepler-Gymnasium und die Oberschule Garbsen auf Anmeldungen.

05.05.2017

Die Polizei sucht Zeugen bei zwei Kleinbränden Auf der Horst vom Freitag und einem Einbruch in die Grundschule Stelingen am Wochenende.

Bernd Riedel 01.05.2017

Mit zwei Anträgen zur Verkehrsüberwachung ist die CDU Schloß Ricklingen im Ortsrat auch an den eigenen Fraktionskollegen gescheitert. In den Anträgen waren mehr Tempomessungen auf der Karl-Prendel-Straße sowie verkehrsberuhigende Maßnahmen in der Burgstraße gefordert worden. Die Anträge gehen jetzt in den Ausschuss für Stadtentwicklung.

Bernd Riedel 04.05.2017