Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Zu laut gefeiert? Polizei Garbsen setzt am Schwarzen See Pfefferspray ein
Aus der Region Region Hannover Garbsen

Zu laut gefeiert? Polizei Garbsen setzt am Schwarzen See Pfefferspray ein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 19.06.2020
Der Schwarze See im Garbsener Stadtpark: Die Polizei wirft den beiden Jugendlichen tätlichen Angriff vor. Die Gegenseite hingegen spricht von übertriebener Härte und erstattete ihrerseits Anzeige gegen einen Beamten. Quelle: Gerko Naumann (Archiv)
Garbsen

Ein Polizeieinsatz wegen Ruhestörung am Schwarzen See in Garbsen ist am späten Donnerstagabend in einer handfesten Auseinandersetzung geendet. Jug...

Anzeige