Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Gehrden Golfclub schwingt in Mardorf die Eisen
Aus der Region Region Hannover Gehrden Golfclub schwingt in Mardorf die Eisen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 05.05.2017
Die Spieler des 1. Golfclubs Gehrden starten in die neue Spielzeit. Quelle: privat
Mardorf

Die Gehrdener Golfer mischten sich dabei unter Gästen aus vielen weiteren Vereinen. Die Runde entlang der 18 Löcher absolvierten sie dabei in einer besonderen Turnierform: Beim sogenannten "Texas Scramble" spielen jeweils zwei Golfer aus einer Mannschaft gegen zwei weitere Spieler aus einem anderen Team.

Nach dem Turnier zeigten sich die Mitglieder sehr zufrieden mit der Spielfläche: "Die hohe Qualität der Anlage und der sehr gute, freundliche Service in Mardorf, haben uns veranlasst, unser Turnier in diesem Jahr in Mardorf auszutragen", sagte Vereinsvizepräsident Volker Tuchhardt. Golf-Park-Geschäftsführer Stuart C. Orme konnte das Lob nur erwidern: „Wir haben uns sehr gefreut, dass der 1. Golfclub Gehrden bei uns zu Gast war und unterstützen gerne die Initiative und das Konzept der Gehrdener.“

Von Nils Oehlschläger

Als sie mit ihrer Familie vor dem Krieg in Syrien floh, beobachtete Bissan Neyazi ihre Eltern genau. Ihre Erlebnisse und das Gefühl eines Neuanfangs hat die Elfjährige für den HAZ-Schreibwettbewerb in einer Reportage verarbeitet. Obwohl sie erst seit einem Jahr Deutsch lernt, findet sie bewegende Worte.

05.05.2017

Traditionell am Vortag des 1. Mais haben Stadt, Margarethengemeinde und der Heimatbund das Lyra-Feier veranstaltet. In der Margarethenkirche schmetterten die Besucher zuerst einige Lieder und hörten festliche Reden. Danach gab es mit dem Bockbieranstich auf dem Marktplatz eine Premiere.

05.05.2017

Dicht an dicht reihten sich die Motorräder auf dem Marktplatz. Bei bestem Wetter kamen etwa 160 Fahrer zum Motorradgottesdienst unter freiem Himmel. Sie läuteten damit den Saisonbeginn ein, gedachten aber auch der Risiken ihres Hobbys.

04.05.2017