Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Gehrden Weihnachtliche Lieder begeistern das Publikum
Aus der Region Region Hannover Gehrden Weihnachtliche Lieder begeistern das Publikum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 23.12.2018
Die 4Christmas Singers Eva Herzig (von links), Carolin Heidloff, Hinrich Netzel und Guido Heidloff-Herzig stimmen das Publikum auf Weihnachten ein. Quelle: Heidi Rabenhorst
Gehrden

Wer sich am 4. Adventssonntag und damit einen Tag vor Heilig Abend noch etwas von der hektischen Vorweihnachtszeit erholen und ein bisschen zur Ruhe kommen wollte, der war im Bürgersaal des Gehrdener Rathauses genau richtig. Zum zweiten Mal stimmten die 4Christmas Singers mit Eva Herzig (Sopran), Carolin Heidloff (Alt), Hinrich Netzel (Tenor) und Guido Heidloff Herzig (Bass) mit Weihnachtsliedern aus aller Welt das Publikum auf die bevorstehenden Festtage ein. Und die Resonanz war riesig. Mit 210 Besuchern war der Bürgersaal beinah bis auf den letzten Platz besetzt. Und selbst auf der Empore war kaum noch ein Plätzchen zu finden.

Mit teilweise stehenden Ovationen bedanken sich die Zuhörer bei den Sängern. Quelle: Heidi Rabenhorst

„Es ist ein Ros’ entsprungen“ „Süßer die Glocken nie klingen“, „Tochter Zion“ , „Leise rieselt der Schnee“ sowie „Jul, Jul“ gehörten unter anderem zu den a capella vorgetragenen Lieder, die die begeisterten Zuhörer immer wieder mit viel Zwischenapplaus bedachte.

Nach wie im Sauseschritt vergangenen 60 Minuten ließ das Quartett das Adventskonzert mit „Jingle Bells“ beschwingt ausklingen. Und spätestens bei der Zugabe „Feliz Navidad“ war jedem klar, dass Weihnachten vor der Tür steht. Mit zum Teil stehenden Ovationen entließ das Publikum die Sänger..

Von Heidi Rabenhorst

Eine 80-jährige Gehrdenerin wird Opfer eines Betrügers. Der bislang unbekannte Täter entkommt mit einem hohen dreistelligen Geldbetrag.

23.12.2018

Chorgesang und Irisch Folk: In den beiden Gehrdener Kirchen haben sich rund 300 Besucher bei zwei Konzerten völlig unterschiedlich auf die bevorstehenden Festtage eingestimmt.

25.12.2018

Elftklässler des Gehrdener Gymnasiums haben in einem ökumenischen Weihnachtsgottesdienst ihre Mitschüler aus dem fünften und sechsten Jahrgang zu Nächstenliebe aufgerufen und Spenden eingesammelt.

21.12.2018