Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Gehrden Flüchtlinge bestehen Computerkurs
Aus der Region Region Hannover Gehrden Flüchtlinge bestehen Computerkurs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 01.03.2018
Stolz und glücklich prsäentieren die Teilnehmer eines PC-Kurses gemeinsam mit ihren Dozenten die Zeugnisse. Quelle: Rabenhorst
Anzeige
Gehrden

 In der Freiwilligen Agentur Freiraum sind die Zertifikate für die erfolgreiche Teilnahme am Word und Excel Grundkurs verliehen worden. Die sieben Teilnehmer aus Syrien, Afghanistan, Iran und aus dem Irak, die seit zwei Jahren in der Burgbergstadt leben, hatten die Chance auf Fortbildung ergriffen, um sich fit zu machen für den Arbeitsmarkt. „Das Seminar wurde gefördert durch die Projektförderung der ,500 Land Initiativen’ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft, die der Freiraum im vergangenen Jahr erhalten konnte“, sagte Anne Dobiéy von der Freiwilligenagentur.

An vier Sonnabenden haben Abdulhamed Smisem, Mohammad Alabed, Khunaf Kuti, Jalal Karampour, Majeed Hossein, Amin Rezaei und Mohammad Ali Porrajab jeweils sechs Stunden die Schulbank gedrückt. Unterrichtet worden sind sie von den Dozenten Dagmar Vahrenwald und Gerd Jacob aus Hannover. Der ebenfalls seit zwei Jahren in Gehrden wohnende Mohammed Framan unterstützte die beiden Lehrer während der Seminare sowohl bei sprachlichen Problemen als auch im technischen Support. Er arbeitet seit einigen Monaten ehrenamtlich für die Freiwilligen Agentur und absolviert im April seine letzte Prüfung im Sprachkurs C1. Danach möchte er gerne Medizin studieren. „Beide Dozenten waren sehr beeindruckt vom Eifer der Teilnehmer“, sagte Anne Dobiéy

Anzeige

Da neu Gelernte kann nun einmal wöchentlich in der Freiwilligen Agentur aufgefrischt werden. „Durch die Projektförderung konnten Laptops angeschafft werden. Das ist ein wirklicher Glücksfall“, fügte Dobiéy hinzu. Der Freiraum sei dadurch in der Lage einen wichtigen Teil an Integrationsarbeit zu leisten. „Diese Förderung ermöglichte uns überhaupt erst die Ausstattung mit zehn Laptops. Nun können sie auch für andere Ideen verwendet werden“, erklärte Dobiéy. Und eine Idee gebe es bereits. „Wir möchten schon seit einiger Zeit ein PC-Kurs für Senioren anbieten. Und da wir nun einen kompetenten und erfahrenen Dozenten für diese Kurse in Gehrden gefunden haben, können wir schon im April damit starten“, verriet die Freiraum-Mitarbeiterin. 

Interessenten können sich persönlich in der Freiwilligen Agentur, Dammstraße 19, zu den Öffnungszeiten oder unter der Telefonnummer (05108) 879718 anmelden. 

Von Heidi Rabenhorst