Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Gehrden Diebe stehlen Geldbörse aus Einkaufswagen
Aus der Region Region Hannover Gehrden Diebe stehlen Geldbörse aus Einkaufswagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:56 25.02.2019
Die Polizei rät, die Wertgegenstände nicht aus den Augen zu lassen. Quelle: Achim Scheidemann/dpa (Symbolbild)
Gehrden

Diebe haben am Freitagnachmittag im Aldi-Markt an der Everloher Straße in Gehrden die Geldbörse einer Seniorin erbeutet. Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Tat zwischen 15 und 15.30 Uhr. Die Täter nahmen die Geldbörse aus einer Tasche im Einkaufswagen. Mögliche Zeugen melden sich bei den Ermittlern unter Telefon (05109) 5170.

Anhand dieses Falles weist die Polizei in Ronnenberg erneut darauf hin, dass Kunden Wertgegenstände beim Einkaufen nicht offen in den Einkaufswagen legen und immer im Blick behalten sollten.

Weitere Meldungen über Einsätze der Polizei in Gehrden finden Sie in unserem Polizei-Ticker.

Von Gerko Naumann

Der Förderverein Jupa & Friends will neue Geldquellen erschließen, um die Jugendpflege und den Betrieb des Jugendpavillons noch mehr zu unterstützen. Die Hüpfburg soll gegen Gebühren verliehen werden.

24.02.2019

Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag mehrere alte Autobatterien vom Wertstoffhof in Gehrden gestohlen. Die Polizei in Ronnenberg bittet nun mögliche Zeugen um Hinweise.

24.02.2019

Im Vorstand der Schützengesellschaft Ottomar von Reden bleibt der Posten des Schatzmeisters vakant. Im Juni feiern die Gehrdener Schützen ihr 125-jähriges Bestehen. Das Musikkorps wird 60 Jahre alt.

24.02.2019