Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Gehrden Gefahrenabwehr am Burgberg: Rund 60 alte Bäume werden gefällt
Aus der Region Region Hannover Gehrden Gefahrenabwehr am Burgberg: Rund 60 alte Bäume werden gefällt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:25 25.03.2020
„Wir haben ein Verhältnis wie beste Freunde“: Sebastian Prange (links) und sein Vater Christoph Prange arbeiten seit vielen Jahren zusammen und verstehen sich auch ohne viele Worte. Quelle: Astrid Köhler
Gehrden

Christoph und Sebastian Prange haben einen Arbeitsplatz, um die sie dieser Tage viele an Haus und Wohnung gebundene Menschen beneiden. Der 53-jähri...

Der Termin 1. April war von Beginn an umstritten. Nun hat Gehrdens Bürgermeister Cord Mittendorf den erst am Freitag veröffentlichten Nachholtermin für die ausstehende Ratssitzung abgesagt. Vorbehaltlich der weiteren Entwicklung in Sachen Corona soll der Rat nun am 29. April in der Festhalle tagen.

24.03.2020

19 Krippen -und Kindergartenkinder sind vergangene Woche in einer der Gehrdener Notgruppen betreut worden. Während der Corona-Krise darf ein Kind nur noch mit maximal zwei anderen in einem Raum spielen. Die Situation hat auch eine positive Seite: Erzieherinnen können sich mehr um jedes Kind kümmern.

23.03.2020

In fast allen Gehrden Kindertagesstätten – mit Ausnahme der städtischen Einrichtung in Northen und der kirchlichen Kita – werden Jungen und Mädchen in Notgruppen betreut. Der Bedarf in den Grund- und weiterführenden Schulen hingegen ist gering.

22.03.2020