Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Gehrden Müllabfuhr verschiebt sich um einen Tag
Aus der Region Region Hannover Gehrden Müllabfuhr verschiebt sich um einen Tag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 28.12.2018
Die Touren der Müllabfuhr verschieben sich durch den Jahreswechsel jeweils um einen Tag. Quelle: picture alliance / dpa
Gehrden

Wie schon rund um die vergangenen Weihnachts-Feiertage werden sich auch zum Jahreswechsel die Abholtouren der Müllabfuhr verändern. Da der Dienstag, 1. Januar, ein Feiertag ist, wird es an diesem Tag keine Abfuhr geben. Die Abholtermine verschieben sich dadurch jeweils um einen Tag, wie die Abfallentsorger Aha und Remondis mitteilten.

Die Abholung vom Dienstag wird am Mittwoch, 2. Januar, nachgeholt. Die Touren vom Mittwoch finden am Donnerstag, 3. Januar, statt, die vom Donnerstag am Freitag, 4. Januar, und die vom Freitag werden von beiden Entsorgern am Sonnabend, 5. Januar, nachgeholt. Remondis teilte in diesem Zusammenhang mit, dass die gelben Säcke bis morgens um 7 Uhr zur Abholung bereitstehen müssen.

Auch die Deponien und Wertstoffhöfe haben über den Jahreswechsel veränderte Öffnungszeiten. Sie bleiben an Silvester und an Neujahr geschlossen.

Von Björn Franz

Am Heiligen Abend sind im Gehrdener Klinikum gleich drei „Christkinder“ auf die Welt gekommen. Eines davon war die kleine Anne, die bereits drei Stunden nach der Geburt ihren ersten Fototermin hatte.

27.12.2018

Schöne Überraschung im Gehrdener Krankenhaus: Der Förderverein verteilte zu Weihnachten kleine Schneekugeln als Geschenke an Patienten und Mitarbeiter des Klinikums Robert Koch.

27.12.2018

Passanten der Gehrdener Innenstadt beklagen sich über zu wenig Einkaufsmöglichkeiten und zu viele leere Geschäfte. Daher kaufen viele Bürger lieber im Internet oder in Hannover ein.

27.12.2018