Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hemmingen Wenn die Frühlingssonne blinzelt
Aus der Region Region Hannover Hemmingen Wenn die Frühlingssonne blinzelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 25.04.2018
Die Sonne scheint zwischen den Ästen eines Baumes an den Seen zwischen Harkenbleck und Wilkenburg hindurch. Quelle: Torsten Lippelt
Harkenbleck/Wilkenburg

 Die schlechte Nachricht zuerst: Es wird vorerst nicht mehr so schön wie am vergangenen Wochenende. Der verfrühte Sommer hat den Rückwärtseingang eingelegt. Die gute Nachricht: Wenn am Donnerstag erst einmal die Böen vorbei sind, wird es wieder wärmer und sonniger – eine für den Maifeiertag schließlich nicht unwesentliche Nachricht, wenngleich man nicht ohne Jacke in Richtung Maibaum starten sollte.

Ansonsten bleibt einem zurzeit nur die schönen Momente des Tages abzupassen, in denen die Sonne blinzelt, um den Frühling in Hemmingen zu erleben. Unser Fotograf Torsten Lippelt hat einen solchen Augenblick an den Seen zwischen Wilkenburg und Harkenbleck erwischt. Und bevor jemand zu sehr übers Wetter schimpft: Die jetzigen Temperaturen sind jene, die eigentlich normal sind.

Von Andreas Zimmer

Hemmingen Hemmingen-Westerfeld/Arnum - Lesung: Kater Socke sucht den Mörder

Am 27. April liest Katzenkrimi-Autorin Heike Wolpert in der Stadtbücherei Hemmingen-Westerfeld aus ihrem neuesten Buch. Die Lesung ist eine Veranstaltung mit dem Arnumer Tierschutzverein Hände für Pfoten.

28.04.2018

Alte und schöne Bäume: Sie zu erhalten, kostet Arbeit und Geld. Die Grünen wollen Privatleute dabei stärker unterstützt wissen. Im Rat am 26. April bringen sie einen Antrag für ein Förderprogramm ein.

27.04.2018

Buchliebhaber haben ab sofort eine neue Stelle im Hemminger Stadtgebiet, um ihrer Leselust nachzugehen. Auf dem Platz vor der Wilkenburger St.-Vitus-Kirche steht jetzt ein Bücherschrank.

27.04.2018