Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hemmingen Berliner Straße wird drei Wochen halbseitig gesperrt
Aus der Region Region Hannover Hemmingen Berliner Straße wird drei Wochen halbseitig gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:47 14.05.2019
Die Berliner Straße wird vom Kreuzungsbereich Göttinger Straße wegen der Arbeiten für die Verlängerung der Stadtbahn halbseitig gesperrt. Quelle: Andreas Zimmer (Archiv)
Hemmingen-Westerfeld

Fahrer auf der Berliner Straße müssen mehr Zeit einplanen: Für vorbereitende Arbeiten zur Verlängerung der Stadtbahnlinie nach Hemmingen-Westerfeld wird ab Montag, 20. Mai, die Berliner Straße vom Kreuzungspunkt Göttinger Straße (B3) etwa 20 bis 30 Meter halbseitig gesperrt. Das teilt Jens Hauschke im Auftrag der Infrastrukturgesellschaft Region Hannover mit.

Die Zufahrten in die Berliner Straße wie auch die Gutenbergstraße werden aufrecht erhalten. Die Sperrung dauert etwa drei Wochen. Eine Ampel regelt den Verkehr. Die beiden Bushaltestellen an der Berliner Straße werden etwa 50 Meter in Richtung Sundernstraße versetzt. Während der Arbeiten werden Schachtanlagen und Kabelschutzrohrtrassen eingebaut.

Mehr zum Stadtbahnbau lesen Sie hier.

Von Tobias Lehmann

Hilfe zur Selbsthilfe: Unter diesem Motto steht das Repair-Café am Sonnabend, 18. Mai. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr können im Bürgersaal unter fachkundiger Beratung des Hiddestorfer Vereins Heuhüpfer unter anderem Kleingeräte repariert werden.

14.05.2019

Die Seniorensprechstunden von Bürgermeister Claus Schacht gehen in die dritte Runde. Von Mai bis August sind Termine in nahezu allen Stadtteilen vorgesehen. Dass diese geplant sind, zeigt, dass es immer noch nicht genügend Bewerber für einen Seniorenbeirat gibt.

14.05.2019

Mehr als 70 Besucher haben am Montagabend die Präsentation der Hochwasserschutzpläne in der Aula der Hemminger KGS verfolgt. Mitarbeiter von Fachbüros stellten die Entwürfe vor. Jetzt liegen insgesamt vier Varianten auf dem Tisch.

16.05.2019