Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hemmingen Mehr als 100 Gäste besuchen Feierabendkonzert mit Chor Taktvoll
Aus der Region Region Hannover Hemmingen Mehr als 100 Gäste besuchen Feierabendkonzert mit Chor Taktvoll
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 08.06.2019
Unter der Leitung von Melanie Schulze unterhält der Chor Taktvoll seine Zuhörer beim Feierabendkonzert in der Trinitatiskirche. Quelle: Torsten Lippelt
Hemmingen-Westerfeld

Öfter mal was Neues wagen, haben sich der Ricklinger Chor Taktvoll und seine Chorleiterin Melanie Schulze auf die Fahne geschrieben – beispielsweise zu einem Chorkonzert an einem Feierabend in der Woche einzuladen. So präsentierte nun am Dienstag der Chor der katholischen St.-Augustinus-Kirchengemeinde Ricklingen zum ersten Mal in seinem 29-jährigen Bestehen ein Feierabendkonzert. Und zwar vor 110 Gästen in der evangelischen Trinitatiskirche am Kirchdamm in Hemmingen-Westerfeld. Für eine Stunde konnten sich die Konzertbesucher bei Klassik und Pop entspannen und – bei freiem Eintritt - vom Alltag abschalten. Spenden waren jedoch gern gesehen.

Unter der Leitung von Melanie Schulze unterhält der Chor Taktvoll seine Zuhörer beim Feierabendkonzert in der Trinitatiskirche. Quelle: Torsten Lippelt

Kirchliches Liedgut und moderne Popsongs

Unter dem Motto „Taktvoll on Tour“ präsentierte der an diesem Abend 33-köpfige Chor dabei kirchliches Liedgut wie „Kyrie eleison“ und „Hosianna in excelsis“, aber auch – abgewandelt auf den Chorgesang – moderne Popmusik wie „So soll es bleiben“ von Ich+Ich und „Angels“ von Robbie Williams. Beeindruckend war jedoch vor allem die gefühlvolle Interpretation des Songs „Ich seh’ Dich“ von Maybebop und Queens „Bohemian Rhapsody“. Speziell dafür gab es lang anhaltenden Applaus des begeisterten Publikums.

Chor sucht neue Mitglieder

Mit dem klassischen „Rheinberger Abendlied“ und gemeinsam mit den Konzertbesuchern gesungenen Strophen von „Der Mond ist aufgegangen“ endete das Konzert nach einer Stunde schließlich mit dem Auszug des Chores in den Freiluft-Innenraum der Trinitatiskirche. Hier, im Eingangsbereich, bestand anschließend die Möglichkeit, bei einem Getränk mit den Chormitgliedern ins Gespräch zu kommen. Der Chor würde sich über neue Mitglieder freuen, vor allem über Männer mit den Tonlagen Tenor und Bass. Geprobt wird von den 23- bis 65-jährigen Sängerinnen und Sängern immer dienstags, außer in den Schulferien. Zur katholischen Kirchengemeinde gehören Hemmingen, Pattensen und Ricklingen.

Der Chor ist Mitglied im Niedersächsischen Chorverband. Die Sänger haben unter anderem die Reihe „Pop Goes Church“ entwickelt. Seit 1998 gibt der Chor alle zwei Jahre unter diesem Titel ein Konzert. Er sang dabei unter anderem Lieder von Michael Jackson, Bon Jovi und Rammstein. Der nächste Termin dazu ist nun am Sonntag, 27. Oktober, ab 17 Uhr, in St. Augustinus. Weitere Informationen über den Chor stehen auf der Internetseite www.chor-taktvoll.de

Von Torsten Lippelt

Weil eine Anwohnerin in ihrem Haus Gasgeruch bemerkt hatte, sperrte die Ortsfeuerwehr Arnum am Dienstag die Göttinger Straße (B3). 21 Einsatzkräfte gingen mit Atemschutzausrüstung in das Gebäude und kappten die Gaszufuhr.

05.06.2019

Der Mausoleumsverein hat ein Buch mit Gruselgeschichten rund um die Ruine im Sundern veröffentlicht. Sie stammen von Schülern der KGS Hemmingen. Der Verein will das Buch „Der ruhelose Graf“ jetzt bei einem Auftritt in der NDR-1-Radiosendung „Plattenkiste“ vorstellen.

08.06.2019

Das verlängerte Pfingstwochenende noch nicht geplant? Hier gibt es Tipps zu Veranstaltungen in Hemmingen und was Besucher, zum Beispiel in den Bädern, bei den Öffnungszeiten beachten sollten.

05.06.2019