Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hemmingen 200 Besucher bei Konzert im Geschäft
Aus der Region Region Hannover Hemmingen 200 Besucher bei Konzert im Geschäft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 29.11.2018
Mit einem zweistündigen Konzert ihrer einzelnen Gruppen unterhält die Musikschule Hemmingen die Zuhörer im Geschäft Ludwig. Quelle: Torsten Lippelt
Hemmingen-Westerfeld

Alle guten Dinge sind drei – bei der Musikschule Hemmingen hoffentlich nicht. Sie hat am Sonnabend – wie in den beiden Vorjahren – in der Reihe „Musikschule unterwegs“ ein etwa zweistündigen Gratis-Konzert im Geschäft Ludwig in Hemmingen-Westerfeld gegeben. Rund 200 Gäste waren gekommen und hoffen sicherlich, dass die Reihe 2019 fortgesetzt wird. Schließlich konnten sie die jungen Musiker im ungewohnten Ambiente zwischen Gartenmöbeln, Sonnenschirmen und Wohnaccessoires erleben.

Während anfangs die Gruppe der Hemminger Spatzen fröhlich von Piraten auf hoher See sang, wurde es beim nachfolgenden Gitarren-Blockflöten-Orchester, das um eine Trompete verstärkt war, instrumental und entspannt-träumerisch. Den ambitionierten Geigenklängen des sogenannten Kükenorchesters folgte vom siebenköpfigen Gitarrenensemble einfühlsam der „Frühling“ aus Vivaldis „Vier Jahreszeiten“.

 

Nach PopChor’n, die mit „Super Trouper“ und „Mamma Mia“ zwei Abba-Lieder eingeübt hatten, sowie All Inclusive, das Klarinetten-Saxofon-Ensemble und Prima Vista Brass kamen die mit viel Applaus bedachten Bläsergruppen auf die Bühne. Hausherr Peter Ludwig dankte der Musikschule für ihr klangvolles Engagement zur Freizeitgestaltung der Kinder. Er verwies auf die Spendenboxen im Geschäft zugunsten der Musikschule. Getränke und Waffeln rundeten das Angebot für kleine und große Gäste ab.

Von Torsten Lippelt

Achtung Radarpistole: Die Stadt Hemmingen gibt bekannt, in welchen Stadtteilen sie in dieser Woche den Schwerpunkt bei den Geschwindigkeitskontrollen setzt.

26.11.2018

Sympathisch, locker und höchst unterhaltsam: Der Zauberer, Entertainer und Illusionist Cody Stone hat am Freitagabend für einen kurzweiligen Abend im Kulturzentrum bauhof gesorgt.

25.11.2018

Der Basar bei St. Johannes Bosco bot am Sonnabend wieder eine reiche Auswahl: 1910 Gläser Marmelade, 23 Kilo Honig, Kuchen und Adventsdekor zählten diesmal zum Angebot für die Besucher.

25.11.2018