Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hemmingen 950 Gläser mit Selbstgemachtem verkauft
Aus der Region Region Hannover Hemmingen 950 Gläser mit Selbstgemachtem verkauft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 08.02.2019
Christa Bremer (links) und Ulrike Lüke-Rosendahl verkaufen auf dem Weihnachtsmarkt in Hemmingen-Westerfeld unter anderem 950 Gläser Marmelade. Quelle: privat
Hemmingen

Ulrike Lüke-Rosendahl und ihr Team haben mit einer besonderen Aktion 2400 Euro für das Projekt „Nachbarn helfen Nachbarn“ der Bürgerstiftung Hemmingen eingenommen. Das Team hatte im Sommer vergangenen Jahres Hemminger dazu aufgerufen, Obst aus ihren privaten Gärten zu spenden. Zahlreiche Bürger haben sich beteiligt. Lüke-Rosendahl ist dann mit weiteren Frauen aus Arnum sogar in die Gärten gegangen und hat das Obst dort persönlich gepflückt.

Das Obst wurde dann zu Marmelade in 950 Gläsern sowie Chutneys und Pestos verarbeitet. Den größten Teil davon haben Lüke-Rosendahl und ihre Helferinnen auf dem Weihnachtsmarkt in Hemmingen-Westerfeld verkauft. Der gesamte Erlös ging an das Projekt „Nachbarn helfen Nachbarn“. Ziel des Projektes ist es, Hemmingern in Notsituationen schnell und unbürokratisch zu helfen. Claudia Rasch, Vorsitzende des Projekts, bedankt sich bei allen Spenden und Helfern für die Unterstützung.

Von Tobias Lehmann

Neuer Standort für die drei Solarlaternen der Stadt: Nach dem gescheiterten Versuch am Radweg an der B3 zwischen Arnum und Hemmingen-Westerfeld sollen die Leuchten nun einen anderen Bereich erhellen.

07.02.2019

Leser aus Hemmingen berichten, wie sie die Schneekatastrophe vor 40 Jahren erlebt haben: in Schneewehen, auf Langlaufskiern und mit neuen Bekanntschaften.

04.02.2019

Feuerwehralarm am Montag gegen 13 Uhr in Arnum: Aus einem Fenster im ersten Stockwerk eines Gebäudes an der B3 rauchte es. Die Ortsfeuerwehr eilte an die Göttinger Straße.

04.02.2019