Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Isernhagen Unbekannter beschädigt Haustür
Aus der Region Region Hannover Isernhagen Unbekannter beschädigt Haustür
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:36 26.12.2018
Die Polizei hofft auf Hinweise zu einer Sachbeschädigung in Altwarmbüchen. Quelle: Symbolbild (Archiv)
Altwarmbüchen

Eine unerfreuliche Weihnachtsüberraschung haben die Bewohner eines Hauses an der Straße Lahriede in Altwarmbüchen erlebt. Zwischen Heiligabend, 23 Uhr, und dem ersten Feiertag, 9.15 Uhr, beschädigte ein Unbekannter das Glaselement der Hauseingangstür derart, dass es splitterte. Der Schaden dürfte sich auf circa 300 Euro belaufen, das Tatwerkzeug ist unbekannt. Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise an das Kommissariat Großburgwedel, Telefon (05139) 9910. Ebenfalls an der Straße Lahriede liegt die Heinrich-Heller-Schule. Dort war es in den vergangenen Wochen ebenfalls zu Sachbeschädigungen gekommen. Zudem hatten Unbekannte an der Straße Lahriede Garagen beschmiert.

Von Frank Walter

Bei der Freiwilligen Feuerwehr H.B. stehen die Zeichen auf Neuanfang: Zum Nachfolger des langjährigen Ortsbrandmeister Robert de la Chaux haben die ehrenamtlichen Brandbekämpfer Tobias Plesse gewählt.

26.12.2018

Festfreude zu jenen bringen, die sie sich nur schwer leisten können: Das wollte die Junge Union Isernhagen mit ihrer ersten Tannenbaum-Aktion bewirken.

23.12.2018

Mit 1,7 Promille Alkohol im Körper hat ein Autofahrer in Altwarmbüchen einen Unfall verursacht. Sein Fluchtversuch endete nach weniger Metern.

23.12.2018