Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Isernhagen Baum wird Fall für die Kettensäge
Aus der Region Region Hannover Isernhagen Baum wird Fall für die Kettensäge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 05.01.2018
Feuerwehrleute zersägen den umgestürzten Baum an der Branderiede. Quelle: Feuerwehr Isernhagen H.B.
Anzeige
Isernhagen H.B

 Feuerwehrleute aus Isernhagen H.B. mussten am Donnerstagvormittag einen umgestürzten Baum in handliche Stücke zersägen. Das stattliche Exemplar war auf die Straße Branderiede gestürzt und blockierte die Fahrbahn vollständig. Der stellvertretende Ortsbrandmeister Tobias Plesse vermutet, dass die Kombination aus dem vom Regen aufgeweichten Boden und den Sturmböen am Mittwochabend dem Baum zugesetzt hatten. „Offenbar hat er noch bis Donnerstag durchgehalten, um dann umzustürzen.“ Glücklicherweise wurde kein Fahrzeug getroffen – normalerweise parken an dieser Stelle Autos. Zehn Einstzkräfte waren rund eine Stunde lang mit dem Aufräumarbeiten beschäftigt.

Von Frank Walter

Anzeige