Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Isernhagen Unbekannte stehlen Autoteile – Polizei ermittelt
Aus der Region Region Hannover Isernhagen Unbekannte stehlen Autoteile – Polizei ermittelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 29.08.2019
Die Polizei hofft jetzt auf Zeugenhinweise zu den Dieben der Autoteile. Quelle: Archiv
Isernhagen H.B./K.B

Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch in Isernhagen H.B. und K.B. Teile aus zwei Autos ausgebaut und gestohlen. An der Dorfstraße nahe dem Kirchweg in K.B. traf es zwischen Dienstag, 20 Uhr, und Mittwoch, 7.55 Uhr einen Mercedes. Dort bauten die Diebe das Markenemblem aus dem Kühlergrill aus und nahmen es mit. Da im Stern Sensoren der Abstandsanzeige verbaut waren, beträgt der Schaden rund 2500 Euro.

Diebe bauen Lenkrad aus

Fast im selben Zeitraum – zwischen Dienstag, 20 Uhr, und Mittwoch, 9.20 Uhr – gelangten möglicherweise dieselben Täter an der Straße Auf der Heide in H.B. auf unbekannte Weise in den Innenraum eines BMW. Dann bauten die Täter das Lenkrad samt Airbag aus und nahmen es mit. Diesen Schaden schätzt die Polizei auf rund 1000 Euro.

Die Ermittler hoffen nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen sollten sich im Polizeikommissariat Großburgwedel, Telefon (05139) 9910, melden.

Mehr Nachrichten von Polizei und Feuerwehr lesen Sie in unserem Polizeiticker.

Von Frank Walter

Schuld ist ein Missverständnis: Handwerker haben aus Versehen den gelben Postkasten in der Ladenzeile in Isernhagen N.B. abgeschraubt.

29.08.2019

Bei einer Kammermusik-Matinee der Musikschule auf dem Isernhagenhof präsentieren die Musiker Werke unter anderem von Vivaldi, Mozart und Bozza.

28.08.2019

Was für eine Summe: Mehr als eine Million Euro erhält Isernhagen für die Digitalisierung der Schulen. Die Gemeinde profitiert somit kräftig vom Digitalpakt von Land und Bund. Doch noch fehlen Antworten auf offene Fragen

28.08.2019