Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Isernhagen Einbruch in H.B.: Täter steigen durch ein Fenster ins Haus
Aus der Region Region Hannover Isernhagen Einbruch in H.B.: Täter steigen durch ein Fenster ins Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 10.11.2019
Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise zum Einbruch in Isernhagen H.B. Quelle: Symbolbild (Nicolas Armer/dpa)
Isernhagen H.B

Einbrecher sind am Sonnabend zwischen 17 und 18.40 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Burgwedeler Straße in Isernhagen H.B. eingestiegen. Zunächst versuchten sie, am Gebäude nahe des neuen Feuerwehrhauses eine der Terrassentüren aufzuhebeln. Als dies misslang, hebelten sie eine Fensterscheibe heraus und gelangten so ins Haus. Im Innern durchsuchten sie die Räume. Was gestohlen wurde, ist bislang nicht bekannt. Die Polizei Großburgwedel, Telefon (05139) 9910, hofft nun auf Zeugenhinweise.

Weitere Nachrichten von Polizei und Feuerwehr lesen Sie in unserem Polizeiticker.

Von Frank Walter

Ein Bummel über einen Weihnachtsmarkt? Das ist im Advent an mehreren Orten in Isernhagen möglich. Hier finden Sie eine Übersicht der Märkte mit allen Terminen und Öffnungszeiten.

10.11.2019

Verliebter Elch auf Reisen: Kinder können sich am Mittwoch, 20. November, auf eine szenische Mitmach-Lesung der Kinderbuchautorin Antje Szillat in der Gemeindebücherei Isernhagen in Altwarmbüchen freuen. Neben dem Buch über einen Elch namens Henning hat die Autorin auch noch eine Überraschung dabei.

09.11.2019

Ein betrunkener Baggerfahrer ist mit seinem Fahrzeug in Isernhagen in einem Graben gelandet und hat sich anschließend zu Fuß aus dem Staub gemacht. Die Polizei konnte den Mann wenig später stellen, ein Atemalkoholtest bei ihm ergab fast zwei Promille.

08.11.2019