Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Isernhagen Entdeckertag: Museum Wöhler-Dusche-Hof öffnet seine Tore
Aus der Region Region Hannover Isernhagen Entdeckertag: Museum Wöhler-Dusche-Hof öffnet seine Tore
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 04.09.2019
Haus mit Geschichte und sehenswertem Bauerngarten: das Nordhannoversche Bauernhaus-Museum Wöhler-Dusche-Hof in Isernhagen N.B. Quelle: Frank Walter (Archiv)
Isernhagen N.B

Der Verein Nordhannoversches Bauernhausmuseum beteiligt sich mit seinem Wöhler-Dusche-Hof in Isernhagen N.B. am 32. Regionsentdeckertag. Besucher können am Sonntag, 8. September, von 11 bis 17 Uhr das „Leben wie vor über 100 Jahren“ erleben.

Museumsverein erhält den Wöhler-Dusche-Hof

Wie hat eine Bauernfamilie um das Jahr 1900 gelebt? Im Wöhler-Dusche-Hof in Isernhagen N.B. können Gäste es hautnah erleben. Neben der Dauerausstellung befasst sich die aktuelle Sonderausstellung mit „Reinlichkeit und Gesundheit“ in längst vergangenen Zeiten. Das Baudenkmal selbst ist sogar schon mehr als 400 Jahre alt. Der Verein Nordhannoversches Bauernhaus-Museum sorgt dafür, dass die Anlage mit Haupthaus, Backhaus, Grashof und dem charakteristischen Bauerngarten erhalten bleibt. Am Entdeckertag wird dort von 11 bis 17 Uhr gewebt, gesponnen, gestrickt, gedrechselt und vieles mehr.

Wieder zu Gast am Regionsentdeckertag ist das Info-Mobil des Hegerings. Erstmalig hingegen bereichert eine Wald-Pädagogin das Informationsangebot. Ebenso stellt sich ein Imkerverein vor, der allerlei Wissenswertes über die Imkerei berichtet und auch Honig verkauft. Passend dazu demonstriert eine Schülerfirma aus Langenhagen das Kerzendrehen. Die Jugendlichen haben neben Honig und Olivenöl auch selbstgemachte Gelees dabei.

Besondere Angebote zum Regionsentdeckertag

Besondere Angebote für Kinder sind das Backen von Stockbrot, alte Spiele zum Beispiel mit Murmeln, eine Rallye sowie das Zusammensetzen eines Fachwerkhaus-Modells. Desweiteren lädt eine Kübelspritze zum „Wasserstrahl-Schießen“ auf Flaschen ein. Ponyreiten und eine kleine Schafherde runden das Kinderprogramm ab.

Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt: Frisch aus dem historischen Backhaus kommen Brote und der Butterkuchen. Diejenigen, die es etwas herzhafter bevorzugen, können sich auf Grillwürstchen freuen, und auch Getränke bietet der Verein an.

Weitere Informationen zum Entdeckertag finden sich im Internet auf www.entdeckertag.de/Tourenziele. Wissenswertes zum Wöhler-Dusche-Hof kann man auf www.bauernhausmuseum-isernhagen.de nachlesen. Und wer es am Regionsentdeckertag nicht nach Isernhagen N.B. schafft: Der Wöhler-Dusche-Hof ist noch bis einschließlich 6. Oktober jeden Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren:

Auf dem Wöhler-Dusche-Hof wird die Geschichte lebendig

Sonderausstellung: Im Bauernhausmuseum dreht sich alles um Hygiene

Von Frank Walter

Ist die Altpapiertonne nur zur Hälfte gefüllt, dann bleibt die Leerung aus: Das hat ein Altwarmbüchener Bürger erlebt. Die Abfallwirtschaft der Region verteidigt dieses Vorgehen.

03.09.2019

Shampoo, Brötchen und Schokolade: Diese Dinge lieben die zehn Austauschschülerinnen aus Sri Lanka am meisten an Deutschland. Beim Schulbesuch am Gymnasium Isernhagen und zahlreichen Ausflügen entdecken sie die deutsche Kultur. Im nächsten Jahr besuchen Isernhagener Schüler dann Sri Lanka.

03.09.2019

Am Moorfest-Wochenende in Altwarmbüchen hat ein Unbekannter die Fassade eine Optiker-Geschäftes auf dem Rathausplatz beschädigt. Der Unfallfahrer ist geflüchtet.

03.09.2019