Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Isernhagen Polizei erwischt in Altwarmbüchen Autofahrer ohne Führerschein
Aus der Region Region Hannover Isernhagen Polizei erwischt in Altwarmbüchen Autofahrer ohne Führerschein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:00 17.10.2019
Die Polizei stoppt in Altwarmbüchen einen Autofahrer, der keinen Führerschein besitzt. Quelle: Arno Bachert (Archiv)
Anzeige
Altwarmbüchen

Das wird teuer: Obwohl einem 48-Jährigen bereits der Führerschein entzogen worden war, war der Mann am Mittwochabend mit einem Auto in Altwarmbüchen unterwegs. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stoppte ihn die Polizei gegen 23.20 Uhr an der Boschstraße. Außerdem führten die Beamten einen Atemalkoholtest durch. „Das Messgerät zeigte einen Wert knapp oberhalb von 0,5 Promille an“, sagte ein Sprecher des Kommissariates Großburgwedel. Die Polizei leitete daraufhin ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein.

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen lesen Sie in unserem Ticker

Anzeige

Von Thomas Oberdorfer

Anzeige