Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Laatzen Bürger befürchten Kahlschlag im Grasdorfer Schutzgebiet
Aus der Region Region Hannover Laatzen Bürger befürchten Kahlschlag im Grasdorfer Schutzgebiet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 10.11.2019
Laatzener Bürger befürchten, dass in der Leinemasch in Grasdorf zahlreiche Bäume gefällt werden. Unter anderem könnten die Bäume am Wehrkamp davon betroffen sein. Quelle: Daniel Junker
Grasdorf

Die Aufregung ist groß: Seit Tagen macht in der Laatzener Bevölkerung die Nachricht die Runde, dass im Schutzgebiet der Leinemasch in Grasdorf zah...

Anzeige