Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Laatzen Eckhard Scholz spricht beim CDU-Neujahrsempfang
Aus der Region Region Hannover Laatzen Eckhard Scholz spricht beim CDU-Neujahrsempfang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 09.01.2020
Eckhard Scholz hatte sich um den Posten des Oberbürgermeisters von Hannover beworben. Quelle: Katrin Kutter
Laatzen-Mitte

Die Laatzener CDU hat zu ihrem Neujahrsempfang am Sonnabend, 11. Januar, einen prominenten Gast eingeladen. Festredner wird Eckhard Scholz sein. Er war von 2012 bis 2018 Leiter bei VW Nutzfahrzeuge und kandidierte 2019 für das Amt des Oberbürgermeisters in Hannover. Er unterlag in der Stichwahl gegen Grünen-Kandidat Belit Onay.

„Wir freuen uns sehr, einen Redner gewonnen zu haben, der zu den Themen, die in Hannover und der Region wichtig sind, etwas zu sagen hat“, sagt der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Peter Friedsch erfreut. Der Neujahrsempfang beginnt um 11 Uhr im Stadthaus, Marktplatz 2. Teilnehmen können alle Interessierten. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss haben die Gäste Gelegenheit, bei einem Imbiss ins Gespräch zu kommen.

Lesen Sie auch

CDU schickt Eckhard Scholz ins Rennen ums Rathaus

Von Johannes Dorndorf

Sollten breite Sportgeländewagen aus den Innenstädten verbannt werden? Zu diesem Thema haben sich Schüler des Laatzener Erich-Kästner-Gymnasiums bei „Jugend debattiert“ ein kurzweiliges Wortgefecht geliefert. Die beiden Sieger nehmen am Regionalentscheid in Mellendorf teil.

09.01.2020

Rüdiger Jüstel vom TSV Rethen hat bei seiner zweiten Weltmeisterschaftsteilnahme die Silbermedaille im Line-Dance errungen – obwohl er ausgerechnet bei seinem Lieblingstanz patzte. Im nordrhein-westfälischen Kalkar lieferte er sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit seinen schärfsten Konkurrenzen.

16.01.2020

In Laatzen-Mitte entsteht neuer bezahlbarer Wohnraum: An der Senefelderstraße haben die Bauarbeiten für einen Gebäudekomplex mit 60 Wohneinheiten, davon 39 Sozialwohnungen, begonnen.

09.01.2020