Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Laatzen Arbeitslosenquote sinkt – So viele Laatzener haben keinen Job
Aus der Region Region Hannover Laatzen Arbeitslosenquote sinkt – So viele Laatzener haben keinen Job
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 12.07.2019
In Laatzen gibt es so wenig Arbeitslose wie zuletzt im April. Quelle: Jan Woitas/dpa
Laatzen/Hemmingen/Pattensen

Nach einem kurzzeitigen Anstieg im Mai ist die Gesamtzahl der Arbeitslosen in Laatzen, Hemmingen und Pattensen im Juni wieder gesunken: um 63 auf nun 2106. Die Arbeitslosenquote im Geschäftsstellenbezirk Laatzen, zu dem auch die beiden westlichen Nachbarkommunen gehören, liegt nun wie zuletzt im April bei 5,4 Prozent – und damit deutlich unter dem Vorjahreswert von 5,8 Prozent.

Mit einem Rückgang um 0,4 Prozentpunkte bei der Arbeitslosenquote steht Laatzen gemeinsam mit Barsinghausen im Regionsvergleich an der Spitze. Alle übrigen Geschäftsstellenbezirke verzeichneten nur maximal 0,2 Punkten weniger oder gar keine Veränderungen.

Die sinkenden Arbeitslosenzahlen gehen in Laatzen größtenteils auf Veränderungen bei den Langzeitarbeitslosen aus dem Rechtskreis SGB II zurück. Ihre Gesamtzahl sank im Juni unter dem Strich auf 630, was 28 weniger als im Mai sind und einem Minus von 145 gegenüber dem Vorjahreswert entspricht.

Was Hoffnung macht: Der Bestand an Arbeitsstellen ist im Juni um 14 auf 639 gestiegen. Vor einem Jahr waren es noch 71 weniger. „Der Arbeitsstellenbestand ist höher als im Vorjahr, aber wir merken auch, dass die Meldung neuer Stellenangebote in diesem Jahr leicht rückläufig ist“, erklärt Heike Döpke, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Hannover. Tatsächlich gingen in Laatzen seit Januar 783 neue Stellen ein – 243 weniger als im Vorjahreszeitraum.

Die Gesamtzahl der Arbeitslosen im Geschäftstellenbezirk der drei Kommunen setzt sich zusammen aus 1473 Laatzenern, 381 Hemmingern und 252 Arbeitslosen aus Pattensen.

Arbeitslosenquote sinkt auch im Bezirk Hildesheim

Im Geschäftsstellenbezirk Hildesheim, zu dem Sarstedt gehört, sank die Zahl der Arbeitslosen im Juni auf 7050. Das sind 105 weniger als im Mai und 143 weniger als noch vor einem Jahr. Die Quote liegt dort nun bei 6,1 Prozent (Vorjahr: 6,3).

Von Astrid Köhler

Der Schaden im Gleisbett ist behoben, seit dem späten Sonntagabend rollen die Stadtbahnen der Linie 2 wieder durch Laatzen. Am Nachmittag hatte die Üstra einen Schienenersatzverkehr einrichten müssen, weil in Grasdorf auf einem Abschnitt von etwa 100 Metern Bitumen auf die Schienen gelangt war.

12.07.2019

Seit zehn Jahren gibt es die Gartenregion – ein willkommener Anlass für eine große Party im Park der Sinne: Beim Hörfest am Sonntag machten rund 1500 Besucher Station bei den Mitmachstationen im Park. Der Förderverein spricht sich nun für mehr Veranstaltungen dieser Art aus.

12.07.2019

Mit einem großem Familienfest und Hunderten Gästen hat die SPD Laatzen am Sonnabend im Rethener Park ihr 100-jähriges Bestehen gefeiert. Bei der Feier wurde auch die langjährig engagierte, frühere Rethener Ortsbürgermeisterin Helga Büschking mit der Willy-Brandt-Medaille ausgezeichnet.

30.06.2019