Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Laatzen Jetzt anmelden für Unterricht im neuen Musikschuljahr
Aus der Region Region Hannover Laatzen Jetzt anmelden für Unterricht im neuen Musikschuljahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:25 13.06.2019
Tief Luft holen, dann geht’s los: Musiklehrer Grzegorz Nowara erklärt Mateo (6) wie er der Tuba einen Ton entlocken kann. Quelle: Stephanie Zerm (Archiv)
Laatzen

An der Musikschule Laatzen haben die Vorbereitungen für das im August startende neue Schuljahr begonnen. Anmeldungen für den Elementarunterricht für Kinder werden ab sofort entgegengenommen.

Der Elementarunterricht für Jungen und Mädchen ab dem sechsten Monat bis zum dritten Lebensjahr erfolgt an der Musikschule in Eltern-Kind-Gruppen. Für Kinder ab drei Jahren finden die Kurse ohne Eltern statt. Unterrichtsräume finden sich in vielen Kindertagesstätten der Stadt sowie im großen Musikraum der Grundschule Pestalozzistraße. Um Anmeldungen für diesen Bereich wird bis zum 21. Juni gebeten.

Freie Plätze gibt es ab August in allen Instrumentalfächern auch für Kinder ab sechs Jahren, Jugendliche und Erwachsene. Zur besseren Orientierung bietet die Musikschule noch vor den Sommerferien für fast alle Instrumente vierwöchige Schnupperkurse an. Für Ukulele und Trommeln gibt es einen Jahresgruppenkurs speziell für sechsjährige Anfänger.

Gitarrenworkshop für Mütter mit Babys

Neu im Angebot der Musikschule ist ferner ein Gitarrenworkshop für junge Mütter mit Babys, in dem diese die Begleitung für Kinderlieder lernen. Die Babys können gerne in den Unterricht mitgebracht werden.

Einzelheiten zum Kurs- und Workshopangebot der Musikschule Laatzen finden sich im Internet unter www.musikschule-laatzen.de. Telefonisch ist die Musikschule Laatzen für interessierte Eltern unter der Nummer (0511) 2208245 erreichbar.

Von Ralf Schunk

Ein Schützenausmarsch ohne Spielmannszug wäre eine traurige Angelegenheit. Doch weil immer mehr Kapellen den Betrieb einstellen, können andere sich vor Anfragen kaum retten. Die beiden Laatzener Fanfarenzüge können davon ein Lied blasen.

15.06.2019

Kinder wollen in Laatzen-Gleidingen ein Rehkitz retten, nehmen es mit nach Hause, letztlich stirbt das Tier. Wie sich jetzt herausstellt, haben womöglich aber nicht die Kinder den entscheidenden Fehler begangen: Eine Zeugin will beobachtet haben, dass Unbekannte das Kitz schon am Tag zuvor falsch umsorgt und auf dem Arm getragen haben – was dem Tierbaby womöglich zum Verhängnis wurde.

12.06.2019

Hatha Yoga soll den Ausgleich von Körper und Geist fördern. Ein kostenloser Kurs im Park der Sinne erfreut sich auch diesen Sommer wachsender Beliebtheit. Nächster Termin ist am Sonnabend.

12.06.2019