Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Auto bleibt nach Unfall auf dem Dach liegen
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Auto bleibt nach Unfall auf dem Dach liegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 30.08.2019
Nach einem Unfall hat die Feuerwehr am Donnerstag auslaufendes Öl abstreuen müssen. Quelle: Scarlett Highley (Feuerwehr)
Godshorn

Nach einem Verkehrsunfall im Gewerbegebiet ist die Ortsfeuerwehr Godshorn am Donnerstag um 12.39 Uhr alarmiert worden. Nach dem Zusammenprall zweier Autos auf der Schwabenstraße in Höhe des Frankenrings überschlug sich das eine Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen.

Wie Langenhagens Polizeisprecher Patrick Götze am Freitag auf Anfrage berichtet, wurden dabei drei Menschen verletzt, zum Glück aber nur leicht. Die Höhe des entstandenen Schadens beziffert er auf 32.000 Euro. Seinen Angaben zufolge wollte eine 69 Jahre alte Frau mit ihrem Toyota Verso vom Frankenring auf die Schwabenstraße abbiegen. Dabei habe sie aber den Mercedes eines 57 Jahre alten Fahrers übersehen. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Toyota. Neben der Fahrerin wurde auch der auf dem Beifahrersitz sitzende Ehemann wie auch der Mercedes-Fahrer leicht verletzt. Sie kamen mit Rettungswagen in das Klinikum Nordstadt und in die Medizinische Hochschule.

Die Feuerwehr streute die auslaufenden Betriebsstoffe ab. Unter der Leitung von Detlef Hildebrandt waren elf Einsatzkräfte mit zwei Fahrzeugen vor Ort. Die Feuerwehrleute unterstützten zudem die Polizei bei der Verkehrssicherung und stellten den Brandschutz her, teilt Feuerwehrsprecher Stephan Bommert mit.

Defekte Brandmeldeanlage ruft Feuerwehr auf den Plan

Die Godshorner Feuerwehrleute waren zudem am Mittwochabend im Einsatz. Dort hatte eine Brandmeldeanlage in einem Betrieb an der Hessenstraße zwischen 18.11 Uhr und 19.35 Uhr gleich dreimal Alarm geschlagen. Vermutlich wegen eines technischen Defekt, einen Brandherd konnten die Ehrenamtlichen nicht entdecken.

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke

Voraussichtlich mit einer Graffiti-Aktion startet in den Herbstferien der Betrieb im neuen Jugendzentrum am Langenforther Platz. Auch die Namensfindung will der neue Betreiber, die Johanniterunfallhilfe, der Jugend überlassen.

29.08.2019

Mit dem ersten Kindernachmittag seiner Geschichte ist das Schützenfest Langenhagen am Donnerstag in seinen fünftägigen Feiermarathon gestartet. Nach dem Ausmarsch am Sonntag wird das schönste Haus prämiert.

29.08.2019

Das hätte böse ins Auge gehen können: Ein Auto hat am Mittwoch auf der Resser Straße seinen Anhänger verloren. Das abgerissene Gefährt prallte schließlich gegen einen Hochspannungsmasten.

29.08.2019