Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Puzzles kokeln im Schrank – Familienvater verhindert Feuer
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Puzzles kokeln im Schrank – Familienvater verhindert Feuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 25.05.2020
Einen Zimmerbrand meldete die Leitstelle der Ortsfeuerwehr Langenhagen. Doch vor Ort mussten die Einsatzkräfte nicht mehr eingreifen. Quelle: Christian Elsner (Symbolbild)
Anzeige
Langenhagen

Mit dem Alarmierungsstichwort „Kleinbrand“ ist die Feuerwehr Langenhagen am späten Sonntagabend zum Dollartweg in Langenhagen ausgerückt. Doch die Einsatzkräfte konnten schnell wieder abrücken. Denn der dort wohnende Famillienvater hatte um kurz nach 22.30 Uhr eine Rauchentwicklung im Wohnzimmer des Hauses bemerkt. In einem Vitrinenschrank hatten Puzzle-Verpackungen angefangen zu kokeln – vermutlich durch die Hitze der Beleuchtung in dem Schrank. Der Mann brachte seine Familie nach draußen, alarmierte die Feuerwehr und trug die beschädigten Verpackungen anschließend ebenfalls nach draußen.

Die Feuerwehrkräfte unter der Leitung von Lars Sill mussten dann nicht mehr tätig werden und rückten mit ihren drei Fahrzeugen wieder ab.

Anzeige

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley

Anzeige