Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Trio Vinorosso konzertiert beim Akkordeon-Club
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Trio Vinorosso konzertiert beim Akkordeon-Club
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 28.05.2017
Miroslav Grahovac (von links), Mike Turnbull und Florian Stubenvoll sind das Trio Vinorosso. Sie treten am 9. Juni beim Akkordeon-Club Langenhagen auf.
Miroslav Grahovac (von links), Mike Turnbull und Florian Stubenvoll sind das Trio Vinorosso. Sie treten am 9. Juni beim Akkordeon-Club Langenhagen auf. Quelle: privat
Anzeige
Langenhagen

Weil das erste Abendhauskonzert so gut ankam, hat sich das Organisationsteam um Jan Hülsmann entschlossen, ein weiteres Event auf die Beine zu stellen. Nachdem Akkordeonlehrer Nemanja Lukic mit dem Devion Duo begeisterte, wird der zweite Akkordeonlehrer des ACL Miroslav Grahovac mit dem Trio Vinorosso nachlegen. Die drei Vollblutmusiker Florian Stubenvoll, Mike Turnbull und Grahovac spielen Weltmusik vom Feinsten. Klarinette, Akkordeon und Percussion werden den kleinen Konzertsaal im Klubheim mit Leben füllen. Wer dabei sein will, sollte sich früh um einen Sitzplatz kümmern.

Das Trio präsentiert ein Programm voller Gegensätze und Überraschungen - Geschichten vom Feiern, Lieben und Tanzen, von Kuriositäten und Traumwelten. Auf einer Reise durch die reichhaltige Musikkultur Osteuropas begegnet den Zuhörern Expressives und Kontemplatives – klassische Folklore in neuem Gewand.

Das Trio wurde 2004 gegründet, Leiter ist Florian Stubenvoll. Er ist freischaffender Klarinettist, Musikpädagoge, Arrangeur und Komponist. Die Musiker haben ihre Wurzeln in aller Herren Länder, jeder ist ein Profi. Das Trio versteht es, Weltmusik unterschiedlicher Kulturen und Landstriche mit klassischer abendländischer Musik zusammen klingen zu lassen – voller Leben, voller Hingabe und voller Harmonie.

Von Roman Rose

Sven Warnecke 28.05.2017
Sven Warnecke 28.05.2017
Sven Warnecke 27.05.2017