Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Autofahrer flüchtet nach Unfall
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Autofahrer flüchtet nach Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 13.09.2019
Die Polizei Langenhagen sucht einen flüchtigen Unfallfahrer. Quelle: Symbolbild
Langenhagen

Die Polizei Langenhagen sucht einen Unbekannten, der am Freitag zwischen 2 und 3.15 Uhr auf dem Parkplatz der Abflugebene vor dem Terminal B des Airports an der Flughafenstraße ein anderes Auto demoliert hat. Ohne sich um den Schaden an dem grauen Mercedes Sprinter zu kümmern, setzte der Unfallfahrer seine Fahrt fort. Den Schaden beziffert eine Sprecherin des Kommissariats auf etwa 100 Euro.

Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon (0511) 1094215.

Weitere Einsatzmeldungen aus Langenhagen finden Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke

Die Feuerwehr zerschneidet ein Auto, und es gibt eine Schau mit 15 Einsatzfahrzeugen: Erstmals bietet die Stadt Langenhagen einen Tag der Sicherheit an. Mit dabei sind alle Rettungsdienste, die Polizei und die Ordnungsabteilung. Auch das City-Center macht mit.

13.09.2019

Das Ensemble Operamobile beginnt die Spielzeit im Musikalischen Salon Langenhagen nach der Sommerpause mit zwei Stücken von Franz Lehár: Zum einen steht der „Der Graf von Luxemburg“ und zum anderen „Die lustige Witwe“ auf dem Spielplan.

13.09.2019

Die Stadt Langenhagen verkauft mehrere Flächen an Firmen, ohne dort konkrete Vorgaben über regenerative Energiequellen zu machen. Das soll sich künftig aber ändern – zumal sich nach den Grünen nun auch CDU und SPD dem Klimaschutz verschrieben haben.

13.09.2019