Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Mitglieder des TSV Godshorn bestätigen Vorstand einstimmig
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Mitglieder des TSV Godshorn bestätigen Vorstand einstimmig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 18.03.2019
Einstimmig gewählt: Ulrich Weyel (von links), Ulf Theusner, Sabine Kaufmann, Natascha Bertram und Hannes Boekhoff sind das Vorstandsteam des TSV Godshorn. Quelle: privat
Godshorn

Rund 150 stimmberechtige Mitglieder des TSV Godshorn bewiesen am vergangenen Sonnabend Einigkeit. Bei der Jahresversammlung wurde der Vorstand, bestehend aus dem Vorsitzenden Ulf Theusner, seinen Stellvertretern Sabine Kaufmann, und Hannes Boekhoff, Schatzmeister Ulrich Weyel und Organsiationsleiterin Natascha Bertram einstimmig für zwei weitere Jahre gewählt.

Neben der Vorstandswahl war auch die finanzielle Basis Thema an dem Abend: Ab dem 1. Januar 2020 wird der monatliche Beitrag pro Mitglied um einen Euro erhöht, so ein weiterer Beschluss. „Unsere Mitgliederzahlen sind im vergangenen Jahr leicht gestiegen“, sagte Theusner. Beinahe 1000 Godshorner sind schon im Turn- und Sportverein des Ortes. Weil der Verein damit in Fragen der Verwaltung und Organisation beinahe einem mittelständischen Unternehmen ähnelt, sollen Service-Zeiten und die Leistungsfähigkeit der Geschäftsstelle weiter ausgebaut werden. Auch die Finanzen hat der Vorstand fest im Blick. Neben steigenden Personalkosten müssen erforderliche Investitionen im Auge behalten werden. „Ohne das umfangreiche ehrenamtliche Engagement wären Qualität und Angebotsvielfalt nicht möglich“ bedankte sich Ulf Theusner im Namen des Vorstandes.

Theusner wünscht sich Kunstrasenplatz

Trotz der laufenden Bauarbeiten an einem neuen Sportfeld, dem B1-Platz, kommt die Leistungsfähigkeit des Sportgeländes an seine Grenzen: „Angesichts der enormen Regenmengen 2017 und der massiven Trockenheit 2018 sind die Sportplatz-Flächen nicht mehr so verlässlich nutzbar wie in früheren Jahren“, sagte Theusner. Er bittet Politik und Verwaltung der Stadt Langenhagen eindringlich um Unterstützung bei der Anlage eines Kunstrasenplatzes.

Drei Fußballmannschaften wurden Meister

Darüber hinaus hat der TSV Godshorn zahlreiche Mitglieder mit der extra Portion Durchhaltevermögen. Ein TSVler ist sogar schon 70 Jahre dabei, elf weitere wurden für 50 Jahre und mehr ausgezeichnet. Außerdem wurde die 1. F-Junioren-Fußballmannschaft, die 1. E-Junioren-Fußballmannschaft und die 1. B-Junioren-Fußballmannschaft besonders gewürdigt, da sie jeweils die Saison 2017/2018 als Meister beschlossen. Glückwünsche gab es auch für die 2. Fußball-Herrenmannschaft für ihren Aufstieg in die Kreisliga im Jahr 2018, sowie für die neu gegründete (Beach-) Volleyballmannschaft, die in der C-Liga spielt.

Von Patricia Chadde

Diebe haben am Wochenende in Langenhagen einen Kastenwagen aufgebrochen und daraus diverse Werkzeuge gestohlen. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise zu dem Vorfall.

18.03.2019

Die Polizei ermittelt nach versuchten Einbrüchen in mehrere Gartenlauben in einer Langenhagener Kleingartenanlage. In einem Fall sind die Täter in das Gartenhaus gelangt.

17.03.2019

In Langenhagens Zentrum verunreinigen weggeworfene Parktickets, Zigarettenreste und andere Kleinigkeiten das Umfeld. Beim Frühjahrsputz haben Freiwillige den Unrat weggeräumt.

20.03.2019