Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen 17-jährige Fahranfängerin wird bei Unfall verletzt
Aus der Region Region Hannover Langenhagen 17-jährige Fahranfängerin wird bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:33 16.08.2019
Bei zwei Unfällen sind zwei Menschen verletzt worden. Quelle: Boris Roessler (dpa)/Symbolbild
Langenhagen/Godshorn

Bei einem Verkehrsunfall in Langenhagen ist am Donnerstag eine 17 Jahre junge Autofahrerin leicht verletzt worden. Nach Auskunft einer Sprecherin der Polizei war die Fahranfängerin mit ihrem Begleiter sowie einem weiteren Insassen gegen 13 Uhr auf der Schönfelder Straße unterwegs. Vor einer roten Ampel an der Einmündung zur Bothfelder Straße musste sie den Peugeot stoppen.

„Die Situation schätzte der nachfolgende 53-jähriger Fahrzeugführer eines Mercedes falsch ein und fuhr trotz eingeleiteter Bremsung auf den Peugeot auf“, heißt es von der Polizistin weiter. Die 17-Jährige erlitt leichte Verletzungen und klagte über Schmerzen im Kopf- und Nackenbereich. Sie kam in ein Krankenhaus. Der Begleiter der Fahranfängerin sowie der weitere Insasse im Peugeot blieben unverletzt. Das Auto war indes demoliert und musste in der Folge abgeschleppt werden. Die Höhe des Schadens stand am Freitag noch nicht fest.

Polizei: Frau übersieht die Vorfahrt eines Autofahrers

Ein weiterer Unfall mit einem Verletzten ereignete sich am Donnerstag gegen 17 Uhr auf dem Lohkamp in Godshorn. Wie die Kommissariatssprecherin mitteilt, wollte eine 34 Jahre alte VW-Golffahrerin von einem Parkplatz auf die Straße fahren und hatte dabei einen von links kommenden vorfahrtsberechtigten 45 Jahre alten Opelfahrer offenbar übersehen. Der Corsa wurde bei dem Zusammenstoß in der Fahrzeugmitte getroffen. Der 45-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen und klagte anschließend über Nackenschmerzen sowie Kreislaufprobleme. Er kam vorsorglich in ein Krankenhaus. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1700 Euro.

Weitere Einsatzmeldungen von Polizei und Feuerwehr in Langenhagen finden Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke

Die Polizei sucht Unbekannte, die in Langenhagen bei einem Einbruch neben Bargeld in bislang unbekannter Höhe auch einen elektrischen Rasierapparat gestohlen haben. Die Ermittler bitten um Zeugenhinweise.

16.08.2019

Die CDU-Fraktion der Region ist auf Sommertour. In Langenhagen schauen sich die Christdemokraten die Fortschritte der Verwaltung in Sachen E-Mobilität an. Und die Stadt erntete großes Lob für ihren Fuhrpark.

16.08.2019

Die neue Kita in Langenhagen-Krähenwinkel, bisher als Krähennest bekannt, ist offiziell eröffnet. 130 Kinder finden dort Platz – jedoch erst mehr als ein Jahr später als ursprünglich geplant.

15.08.2019