Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen 25-Jähriger beschädigt drei Fahrzeuge
Aus der Region Region Hannover Langenhagen 25-Jähriger beschädigt drei Fahrzeuge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 23.12.2018
Einen Schaden von gut 2000 Euro hat am Sonntag ein 25-Jähriger veursacht. Quelle: Symbolbild
Langenhagen

Einen Schaden von mehr als 2000 Euro hat am frühen Sonntagmorgen ein 25 Jahre alter Mann verursacht: Ihn beobachtete eine Zeugin, als er im Bereich Ehlers- und Walsroder Straße den Lack an Autos zerkratzte. Sie alarmierte die Polizei und lieferte den Beamten auch eine solch detaillierte Täterbeschreibung, dass die Ermittler den 25-Jährigen in der Nähe des Tatorts feststellen konnten. Er stand nach Aussage einer Polizeisprecherin unter dem Einfluss von Alkohol.

Die Beamten fanden insgesamt drei beschädigte Fahrzeuge fest: An einem Mercedes und VW Up waren jeweils die Beifahrerseite zerkratzt worden, auf eine parkenden VW Golf hatte der Mann ein Vekehrsschild geworfen. Nun suchen die Ermittler weitere Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus Langenhagen finden Sie hier im Polizeiticker.

Von Antje Bismark

Die Harmony Brothers sorgen in Langenhagen für Musik im CCL. Die Zuhörer freuen sich und können sich vom Einkaufsstress entspannen.

23.12.2018

Anja Piel, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Niedersächsischen Landtag, spricht beim Neujahrsgottesdienst in Godshorn über die christliche Jahreslosung „Suche Frieden und jage ihm nach“.

23.12.2018

Sie sind die Rettung in der Not: Läden und Betriebe, die auch über die Weihnachtsfeiertage geöffnet haben. Hier gibt es diese in Langenhagen und der Wedemark.

23.12.2018