Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Kinder hören Weihnachtsgeschichten
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Kinder hören Weihnachtsgeschichten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:28 10.12.2018
Stephanie Schneider liest Kindern im Quartierstreff Weihnachtsgeschichten vor. Quelle: privat
Anzeige
Langenhagen

Der Leseclub lädt Kinder für Freitag, 14. Dezember, zur Aktion „Ohrenschmaus“ in den Langenhagener Quartierstreff ein. Die aus Hannover stammende Autorin Stephanie Schneider wird in der Einrichtung an der Freiligrathstraße 11 ab 15 Uhr zwei Weihnachtsgeschichten vorlesen. „Ihre Geschichten sind bunt, lustig und lebendig und vor allem kann sie super vorlesen“, sagt Quartiersmanagerin Claudia Koch. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Im ersten Teil geht es um „Weihnachten ohne Gans ... Eine Weihnachtsgeschichte mit ganz besonderer Überraschung“: Die Kuh Tilda und das Kamel Klaus sind beste Brieffreunde und wollen gemeinsam das Fest feiern. Dazu gehören natürlich auch ein Tannenbaum und eine Weihnachtsgans. Als es so weit ist, hat Tilda vergessen, eine Gans einzuladen. Heiligabend ohne die Gesellschaft einer Weihnachtsgans ist für Beide unvorstellbar. Sofort machen sie sich auf die Suche und finden tatsächlich eine einsame Gans. So wird es doch noch ein ganz besonderes Weihnachtsfest. Auf den Ausgang dürfen die Zuhörer gespannt sein.

Anzeige

Die zweite Geschichte ist ein neues Mia-Abenteuer: „Das endlos lange Weihnachtswarten“. Einen Tag vor Heiligabend mault Mia „warum kann nicht heute schon Weihnachten sein?“ „Ganz einfach. Weil ich noch ein Geschenk für Mama kaufen muss“, sagt ihr Vater und setzt sich zusammen mit seiner Tochter ins Auto. Und in der großen Stadt erlebt die kleine Mia dann ihre ganz besondere Überraschung zum Weihnachtsfest.

Von Leonie Oldhafer