Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Einbrecher hebeln mit brachialer Gewalt Baucontainer auf
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Einbrecher hebeln mit brachialer Gewalt Baucontainer auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 11.06.2019
Einbrecher haben einen Baucontainer an der Westfalenstraße aufgebrochen und teure Trennschleifer erbeutet. Quelle: Symbolbild
Langenhagen

Die Polizei sucht Unbekannte, die zwischen Sonnabend, 16 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, einen Container auf einem Baustellengelände an der Westfalenstraße in Langenhagen aufgebrochen haben. Die Einbrecher setzten nach Auskunft von Kommissariatssprecher Patrick Götze brachiale Gewalt ein, um die Metalltür aufzuhebeln. Die Täter erbeuteten zwei Motor-Trennschleifer. Den Wert der Beute beziffert der Ermittler auf etwa 2000 Euro.

Hinweise erbittet das Kommissariat unter Telefon (0511) 1094215. Weitere Einsatzmeldungen aus Langenhagen finden Sie im Polizeiticker.

Von Sven Warnecke

Wie viel nächtlicher Fluglärm ist den Menschen in der Region Hannover zumutbar? Und warum soll die Nachtflug-Genehmigung für den Flughafen Hannover in Zukunft sogar unbefristet erteilt werden? Auf einer mit Spannung erwarteten Diskussionsveranstaltung in Langenhagen will Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) am Dienstagabend Antworten darauf geben.

14.06.2019

In Kooperation mit der Aktion „Mundraub“ fasst das Datenportal der Stadt jetzt auch Plätze auf, wo Früchte für alle frei zugänglich sind. Die Stadt bittet um Hilfe, um die Sammlung schnell auszubauen.

11.06.2019

Der Choir under Fire hilft dem Langenhagener Verein Kochen für Obdachlose (KfO) mit einem Benefizkonzert. Beginn ist am 23. Juni um 18 Uhr in der Elisabethkirche. Die Spenden fließen anschließend an KfO.

11.06.2019