Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Einbrecher richten 8000 Euro Schaden an
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Einbrecher richten 8000 Euro Schaden an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:50 14.02.2020
Die Polizei sucht jetzt Zeugen für einen Einbruch in Langenhagen. Quelle: Symbolbild
Langenhagen

Eine Rüttelplatte der Marke Wacker Neuson haben Einbrecher gestohlen, die zwischen Mittwoch, 20 Uhr, und Donnerstag, 6 Uhr, in einen Baucontainer an der Theodor-Heuss-Straße eingedrungen sind. Die Täter zerstörten nach Aussage eines Polizeisprechers zuvor das Schloss des Bauzaunes, der das Grundstück sichert, und gelangten so zu dem Container. Anschließend entkamen sie unerkannt mit dem Diebesgut, dessen Wert die Polizei mit etwa 8000 Euro angibt.

Die Ermittler hoffen auf Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Sie sollten sich unter Telefon (0511) 1094215 melden.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr im Stadtgebiet Langenhagen lesen Sie im Polizeiticker.

Von Antje Bismark

Der Wagen ist bereits auseinandergebaut. Allein es fehlt die richtige Halle, damit ein Einsatzfahrzeug der DLRG Wedemark einen frischen Anstrich bekommen kann. Deshalb startet die Ortsgruppe eine Suche.

14.02.2020

Ein Konzert folgt auf das nächste: Die Akkordeonfreunde Langenhagen bestreiten drei Konzerte im ersten Halbjahr. Zudem sind noch Plätze bei der musikalischen Früherziehung frei.

14.02.2020

Alle 11 Minuten verliebt sich ein Mensch beim Ausüben seines Ehrenamts? Mit so großen Versprechen, wie es manch Partnerbörse im Internet tut, kann die Freiwilligenagentur der Stadt Langenhagen nicht aufwarten. Und doch: Eine besondere Werbeaktion zum Valentinstag zeigt, dass sich durchaus Paare beim freiwilligen Engagement in der Stadt gefunden haben.

13.02.2020