Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Jugendliche zertrümmern Glasscheibe an Bushaltestelle
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Jugendliche zertrümmern Glasscheibe an Bushaltestelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:29 10.05.2020
Gesucht werden zudem Hinweise zu einem schwer beschädigten BMW an der Heinrich-Heine-Straße. Quelle: Frank May (dpa)/ Symbolbild
Anzeige
Langenhagen

Wer kann weitere Hinweise geben auf eine Gruppe Jugendlicher, die im Verdacht steht, am Freitag zwischen 21.13 Uhr und 21.48 Uhr einen Glaseinsatz an der Bushaltestelle vor der Paracelsusklinik zertrümmert zu haben? Ein Verkehrsteilnehmer hatte dies der Polizei gemeldet. Alle Täter seien männlich und dunkel gekleidet gewesen. Nur einer der Jugendlichen sei durch eine rote Jacke aufgefallen. Als die Polizei an der Bushaltestelle an der Bothfelder Straße nahe der Einmündung Oertzeweg eintraf, waren die Täter bereits verschwunden.

Wer hat Scheibe am BMW eingeschlagen?

Die Polizei fahndet zudem nach bislang unbekannten Tätern, die in der Nacht zu Freitag an der Heinrich-Heine-Straße die Seitenscheibe eines BMW eingeschlagen und beide Frontscheinwerfer gestohlen haben. Der Schaden liegt bei rund 2000 Euro. Der Tatzeitraum liegt nach Polizeiangaben zwischen Mitternacht und Freitag, 7.15 Uhr.

Anzeige

Wer Hinweise geben kann, erreicht die Polizei unter Telefon (0511) 1094215.

Aktuelle Polizeinachrichten

Alle Polizei- und Feuerwehrnachrichten aus Langenhagen lesen Sie in unserem Ticker.

Von Rebekka Neander

Anzeige