Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Mann lagert Marihuana und fremde Geldbörsen in Wohnung
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Mann lagert Marihuana und fremde Geldbörsen in Wohnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:21 21.01.2020
Die Beamten durchsuchten die Wohnung des 45-Jährigen am Montag. Quelle: Friso Gentsch/dpa (Archiv)
Anzeige
Langenhagen

Die Polizei ermittelt gegen einen 45-Jährigen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Bei einer richterlich angeordneten Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten am Montag eine geringe Menge Marihuana sowie einen Joint und einige Tabletten Ecstasy. Zudem lagerte der Mann in den Räumen fremde Geldbörsen. Woher die Portemonnaies stammen, ist noch unklar.

Die Hausdurchsuchung steht im Zusammenhang mit einem minderjährigen Jungen. Dieser hatte im Stadtgebiet versucht, eine geringe Menge Marihuana zu verkaufen. Dabei wurde er erwischt.

Anzeige

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley

Anzeige