Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Alarmanlage vertreibt Einbrecher aus Autohaus
Aus der Region Region Hannover Langenhagen

Langenhagen: Polizei sucht Zeugen für Einbrüche an Mühlenfeld und Söseweg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:47 29.06.2020
Einbrecher sind in eine Firma und in eine Wohnung in Langenhagen eingedrungen. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Langenhagen

Die Polizei sucht Zeugen, die am Dienstag, 23. Juni, einen Einbruch in ein Autohaus in Langenhagen beobachtet haben. Die Unbekannten gelangten nach Geschäftsschluss zwischen 19.50 und 20.15 Uhr in das Gebäude an der Straße Mühlenfeld. Eine Alarmanlage vertrieb die Täter aus den Büroräumen, berichtete die Polizei am Montag. Unklar ist, was die Eindringlinge erbeuten konnten. Auch zur Höhe des angerichteten Schadens gibt es noch keine Erkenntnisse.

Einbrecher erbeuten Uhren und Bargeld am Söseweg

Ein weiterer Einbruch ereignete sich am vergangenen Freitag zwischen 12.30 und 20.30 Uhr am Söseweg im Stadtzentrum. Nach Angaben der Polizei verschafften sich die Täter auf bisher unbekannte Weise Zutritt zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Dort erbeuteten sie mehrere Uhren und Bargeld in bislang unbekannter Höhe.

Anzeige

Unter Telefon (0511) 1094215 nimmt die Polizei Hinweise zu der Tat entgegen.

Weitere Einsatzmeldungen lesen Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke