Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Randalierer demolieren geparktes Auto
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Randalierer demolieren geparktes Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 03.01.2020
Die Polizei sucht Randalierer, die in Krähenwinkel ein geparktes Auto demoliert haben. Quelle: Symbolbild
Krähenwinkel

Die Polizei Langenhagen ermittelt in einem neuen Fall von Sachbeschädigung an geparkten Fahrzeugen. Nach Auskunft eines Sprechers des Kommissariats demolierten die Randalierer am Mittwoch zwischen 10 und 18.15 Uhr ein an der Eichstraße in Krähenwinkel abgestelltes Auto. Die Täter traten von dem schwarzen Opel Astra an der Beifahrerseite den Außenspiegel ab. Auch die hintere Stoßstange wurde in Mitleidenschaft gezogen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 2500 Euro.

Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon (0511) 1094215. Weitere Einsatzmeldungen aus Langenhagen finden Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke

Hubschrauber über Langenhagen - Deshalb ist der Helikopter in der Nacht geflogen

Der Einsatz eines Polizeihubschraubers in Langenhagen am späten Donnerstagabend hat viele Menschen bewegt und zu Spekulationen in den sozialen Medien animiert. Aus diesem Grund ist der Helikopter im Stadtgebiet in der Luft gewesen.

03.01.2020

Kinder und Jugendliche in Langenhagen können sich über ein erweitertes Angebot freuen. Ab sofort haben die drei städtischen Jugendtreffs in Godshorn, Kaltenweide und Wiesenau neue Öffnungszeiten

03.01.2020

Welche freiwilligen Leistungen will sich Langenhagen noch gönnen? Diese Frage wollen Politik und Verwaltung im Frühjahr beantworten. Klar ist schon jetzt: Die Lösung wird weh tun.

02.01.2020