Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Roller fährt gegen geparktes Auto – Fahrer flüchtet
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Roller fährt gegen geparktes Auto – Fahrer flüchtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 28.07.2019
Zeugen können die Marke des Rollers nennen. Trotzdem hofft die Polizei auf weitere Hinweise. Quelle: Patrick Seeger/dpa (Archiv)
Langenhagen

Ein Rollerfahrer ist am Sonnabend in Langenhagen gegen ein geparktes Auto gefahren und dabei gestürzt. Nach Angaben von Zeugen war er auf einem Motorroller der Marke Aprilia unterwegs. Der Unbekannte fuhr gegen 1 Uhr gegen den linken Außenspiegel eines am rechten Fahrbahnrand geparkten Autos. Kurze Zeit später floh der Täter vom Unfallort.

Nach Auskunft eines Polizeisprechers stellten Beamte bei der Unfallaufnahme einen Motorradhelm sicher. Hinweise von weiteren Zeugen nimmt das Polizeikommissariat Langenhagen unter Telefon (0511) 1094215 entgegen.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley

Versuchter Diebstahl auf einem Flohmarkt in Langenhagen: Zunächst haben Unbekannte einen Autoreifen zerstochen. Als der Besitzer diesen wechselt, durchsucht einer von ihnen das Wageninnere.

28.07.2019

Sommer, Sonne und Livemusik: Zahlreiche Menschen haben den heißen Sonnabend mit einem Besuch auf dem Langenhagener Stadtfest ausklingen lassen. Hier finden Sie Eindrücke vom Abend.

28.07.2019

Essen, Trinken und feiern auf dem Marktplatz: Das geht beim 32. Stadtfest in Langenhagen Ende Juli. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Fest und das Programm.

28.07.2019