Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Sportgerätelager an der IGS weicht neuerSporthalle
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Sportgerätelager an der IGS weicht neuerSporthalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 21.08.2019
So soll die neue Sporthalle an der Konrad-Adenauer-Straße aussehen. Quelle: Rohling Planung Gmbh
Langenhagen

Die Vorbereitungen für den Neubau der Veranstaltungssporthalle laufen: In dieser Woche will die Stadt das Gerätehaus neben der alten Sporthalle des Schulzentrums abreißen. Der kleine Holzbau östlich der Halle an der Konrad-Adenauer-Straße soll voraussichtlich nach zwei Tagen verschwunden sein, wie Stadtsprecherin Juliane Stahl erklärte.

Vereine müssen ausweichen

Einen neuen Lagerraum werde die Stadt jedoch erst bauen, wenn feststeht, „wie die Schulzentrumsfläche langfristig als alleiniger IGS-Standort entwickelt wird“. „Übergangsweise werden beiden Schulen, deren Hausmeistern und den Vereinen alternative Lagermöglichkeiten in Nähe des Sportplatzes zur Verfügung gestellt“, schreibt Stahl.

Voraussichtlich noch in diesem Herbst soll mit dem Bau der neuen Drei-Feld-Halle begonnen werden. Verwaltung und Firmen rechnen mit einer Eröffnung im Frühjahr 2021. Insgesamt investiert die Stadt 12,7 Millionen Euro in das Projekt.

Lesen Sie auch:

Baustart für neue Sporthalle noch in diesem Herbst

Rat gibt trotz Kritik Startschuss für neue Sporthalle

Neues Gymnasium in Langenhagen kostet bis zu 95 Millionen Euro

Von Julia Gödde-Polley

Eine Seniorin aus Langenhagen ist von Trickbetrügern um ihr Erspartes gebracht worden. Mit einem falschen Gewinnversprechen haben die Täter die 80-Jährige um 22.000 Euro erleichtert. Die Bande fälschte dazu Briefköpfe eines Buchclubs, bei dem die Seniorin zuvor bestellt hatte.

21.08.2019

Die Polizei sucht Einbrecher, die in den Tresorraum einer Firma in Langenhagen eingedrungen sind. Sie hatten zuvor das Dach eines Lagers an der Karl-Kellner-Straße aufgehebelt. Ob die Täter Beute machten, ist bislang noch unklar.

21.08.2019

Die Elisabethkirche feiert ihr 150-jähriges Bestehen mit verschiedenen Veranstaltungen. Junge Menschen bis 25 Jahre sind am Freitag und Sonnabend, 30. und 31. August, zu einem zweitägigen Fotoworkshop mit dem Fotografen Uwe Stelter eingeladen. Dabei können die Teilnehmer neue Perspektiven finden.

21.08.2019