Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Große Shows stehen am Wochenende an
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Große Shows stehen am Wochenende an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 27.10.2018
Das Musiker Duo, mit Antonio Andrade und Miguel Sotelo, spielt am Sonntag im daunstärs Quelle: privat
Langenhagen

Die deutsche Comedy Show „NightWash“ startet ihre Live Tour mit Michi Dietmayer, Shahak Shapira, Simon Stäblein und David Werker am Sonnabend, 27. Oktober, um 20 Uhr, im Langenhagener Theatersaal, Rathenaustraße 14.

Der Comedy-Waschsalon ist im Theatersaal am Sonnabend zu Gast. Quelle: privat

Shahak Shapira verließ mit 14 Jahren seine Heimat Israel und zog nach Sachsen-Anhalt. Als Komiker steht er nun auf der Bühne und stellt sich dem deutschen „Expertenpublikum“. Der gebürtige Bayer und Comedian Michi Dietmayr schildert mit Witz Ausschnitte aus seinem Leben in seiner „Weiber-WG“ und wie sich sein Leben, seit der Geburt seiner zweiten Tochter, vom Rock‘n‘Roller zum „Sitzbiesler“ verändert hat.

Was Simon Stäblein witzig findet, erzählt er. Ob nervige Avocados oder aggressive Kinder, mit seinem Soloprogramm „Heul doch“ startete er im Oktober 2017. Lehrerkind David Werker ist als selbst ernannter Erbsenzähmer und McFit-Karteileiche der „Mimimister Perfect!“. Mit diesem Soloprogramm steht der Comedian auf der Bühne des Comedy-Waschsalons. Gemeinsam gehen die Solokünstler bei der Night-Wash-Tour beim Publikum auf „Punktejagd“.

Flamenco-Gitarren-Duo

Antonio Andrade und Miguel Sotelo präsentieren am darauffolgenden Sonntag, 28. Oktober, um 19 Uhr, mit ihren Flamenco-Gitarren das Programm „Requerdos del Alcázar“ auf der Bühne des daunstärs, Konrad-Adenauer-Straße 15.

Der Musiker Andrade kam in Puebla de Cazalla bei Sevilla, einem der traditionsreichsten Dörfer des Flamencogesangs zur Welt. Die Liebe zu der Musik bekam er quasi in die Wiege gelegt. Zusammen mit seinem Bruder kreierte er viele Erfolgsproduktionen, unter anderem „Viva Sevilla“ und „Flamenco es mi vida“, teilt Mimuse-Programmmacher Franz Gottwald mit. Und mit der Flamenco-Gruppe „Los Alhama“ nahm er bereits zwei CDs auf.

Andrade schrieb seine Gitarrenmusik bereits für viele tänzerische Flamenco-Produktionen. Nun stellt er im Duo die Vielfalt der Flamenco-Gitarre in den Vordergrund. Zusammen mit Miguel Sotelo spielt er zweistimmige, unter anderem auch selbst komponierte Werke. Gitarrist Sotelo hat seine Wurzeln ebenfalls in Sevilla. Er arbeitet als Begleiter für Flamenco-Sänger, Tänzer und ist Ensemblemitglied in den Compañias – den Begleitungen verschiedener Flamenco-Stars.

Karten kosten im Theatersaal zwischen 18 und 23 Euro je nach Platzwahl. Im daunstärs zahlen die Besucher 16 Euro. Die Tickets gibt es zuzüglich Vorverkaufsgebühr in den HAZ/NP-Geschäftsstellen sowie im Internet auf www.haz.de/tickets und www.neuepresse.de/tickets. Die Abendkasse öffnet um 19 Uhr.

Von Leonie Oldhafer

Der Zoll hat am Flughafen Hannover-Langenhagen zwei Reisende aufgehalten, die 160 gefälschte Markenuhren sowie Markenschmuck-Imitate bei sich hatten. Außerdem überführten die Beamten eine Frau, die Korallen aus Kuba nach Deutschland mitgebracht hatte.

23.10.2018

Endlich: Die letzten Arbeiten am Haus der Jugend werden sichtbar. Der Neubau des Nordtraktes wächst nun über den Bauzaun in die Höhe. Die Stadt investiert inklusive Förderung gut 1,9 Millionen Euro.

23.10.2018

Ein Passant hat in Godshorn einen Mann torkelnd zu seinem Auto gehen sehen. Er rief die Polizei. Bei einer Kontrolle verweigerte er einen Schnelltest. Die Beamten ordneten daraufhin eine Blutprobe an.

25.10.2018