Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Alkoholisierter Rollerfahrer verletzt sich
Aus der Region Region Hannover Lehrte Alkoholisierter Rollerfahrer verletzt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 24.05.2017
Von Patricia Oswald-Kipper
Symbolbild Quelle: Archiv
Anzeige
Lehrte

Der 64-jährige Lehrter war gegen 15 Uhr mit seinem Roller auf der Burgdorfer Straße in Richtung Burgdorf unterwegs. Dabei geriet er unter der Bahnunterführung ins Schlingern. Er touchierte den linken Bordstein der zweispurigen Straße und kam zu Fall. Der Fahrer zog sich bei dem Aufprall Schürfwunden und vermutlich Rippenbrüche zu. Die Polizei stellte am Unfallort bereits Alkoholgeruch in der Atemluft fest und ordnete im Krankenhaus eine Blutprobe an. Gegen den Unfallfahrer hat die Polizei nun ein Verfahren wegen des Verdachts einer Trunkenheitsfahrt eingeleitet und seinen Führerschein vorerst beschlagnahmt.

Patricia Oswald-Kipper 24.05.2017