Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Island in spektakulären Bildern
Aus der Region Region Hannover Lehrte Island in spektakulären Bildern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:33 30.11.2018
In einer Multivisionsshow zeigen die Fotojournalisten Sandra Butscheike und Steffen Mender die Schönheiten Islands. Quelle: Privat
Anzeige
Lehrte

Island ist wild, einzigartig und atemberaubend schön. Geysire, blubbernde Schlammtöpfe, heiße Quellen, unberührte Fjorde, bizarre Vulkane, unwirkliche Landschaften, ausgedehnte Lavafelder, bunte Rhyolith-Berge, Wasserfälle und gewaltige Gletscher bestimmen das Bild der Insel. Eindrücke davon zeigen die zwei Fotojournalisten Sanra Butscheike und Steffen Mender in einer Multivisionsshow am Freitag, 7. Dezember, im Lehrer Kurt-Hirschfeld-Forum an der Burgdorfer Straße. Sie beginnt um 19.30 Uhr.

Mit dem VW-Bus, dem Jeep und zu Fuß sind die Fotojournalisten Sandra Butscheike und Steffen Mender mehrere Monate in dem Land unterwegs gewesen. Sie bereisten die bekannten Highlights entlang der Ringstraße rund um die Insel - beeindruckende Wasserfälle, Geothermalgebiete rund um den Myvatn, die Halbinsel Snæfellsnes , Geysir, Dyrhólaey, Þingvellir und einmalige Gletscherlagunen. Mit Fotoapparat, Videokamera und Drohne haben Sandra Butscheike und Steffen Mender die überwältigende Schönheit Islands eingefangen.

Anzeige
In einer Multivisionsshow zeigen die Fotojournalisten Sandra Butscheike und Steffen Mender die Schönheiten Islands. Quelle: Privat

Verschiedene Hochlandtouren führten die Fotojournalisten zum Askja-Krater, nach Hveravellir und ins Kerlingarfjöll. Auch zu Fuß waren die beiden viel unterwegs. Die Fotojournalisten beobachteten Wale, Robben und Papageientaucher. Sie konnten Polarfüchsen aus nächster Nähe beim Spielen zusehen. Im Nordwesten Islands besuchten sie eine Pferdefarm und erfuhren viel über die Besonderheiten der Islandpferde. Sie feierten mit zigtausend Isländern den Großen Fischtag in Dalvik und die Kulturnacht in Reykjavik. Der magische Tanz der Polarlichter machte für die beiden Reisenden die Faszination Island perfekt.

In einer Multivisionsshow zeigen die Fotojournalisten Sandra Butscheike und Steffen Mender die Schönheiten Islands. Quelle: Privat

Karten für die Multivisionsshow gibt es in der Bücherstube Veenhuis an der Iltener Straße, Telefon (05132) 56400, in der Buchhandlung Böhnert an der Zuckerpassage, Telefon (05132) 864300 sowie an der Abendkasse. Mehr Informationen gibt es auch unter www.outdoorvisionen.de

Von Patricia Oswald-Kipper

Anzeige